Amerikanische Retter drehen mit Einwohnern Musikvideo zu “24k Magic“

Wisconcin/USA | am 12.07.2017 - 11:36 Uhr | Aufrufe: 704

Das Rock County Communications Center hat sich wieder mit einigen ihrer betreuten Bürger zusammengeschlossen, um ein „Street Dance“-Musikvideo zum neuen Bruno Mars Hit „24k Magic“ zu drehen.

Bereits vor zwei Jahren haben sich die Retter und einige Einwohner für ein Musikvideo zu „Uptown Funk“ zusammengetan, dass 6,7 Millionen Mal geklickt wurde und großes, positives Feedback erhielt. Mit dieser Aktion möchten die Retter auf das spezielle Verhältnis hinweisen, das sie zu den Bürgern ihres Einsatzbereiches haben.



Bildquelle: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Empfehlungen von anderen Nutzern
Jetzt mit Facebook Connect auf retter.tv anmelden

Das könnte Sie auch interessieren
Präsentation in Wien: Fireman‘s Calender und Feiawerka-Musikvideo
Zu einem großen Spektakel wurde Ende Oktober in den Wiener Palais Eschenbach geladen. Dort wurde der mittlerweile wohl schon als legendär geltende „Fireman‘s Calender“ ... mehr
am 19.12.2013 14:56
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Im US-Bundesstaat Wisconsin sind am Wochenende zwei Flugzeuge miteinander kollidiert. Wie durch ein Wunder überlebten alle elf Insassen unbeschadet. Ein Video zeigt nun, wie sich der Vorfall ... mehr
am 06.11.2013 11:13
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung