Feuerwehren trainieren ab sofort der virtuellen Welten

Deutschland | am 08.03.2011 - 10:14 Uhr | Aufrufe: 608

Fachleute des Transportunfall-Informations- und –Hilfeleistungsystems TUIS der chemischen Industrie haben die Szenarien geschrieben. Experten aus der Feuerwehr-Ausbildung sorgten für das Lehrmaterial. Neueste Simulationssoftware führt Sie durch Ihr Training. Sie können sich in Ruhe darauf vorbereiten, dass Sie vor Ort unter Zeitdruck entscheiden: Schaffen Sie die Situation mit eigenen Kräften oder rufen Sie TUIS zu Hilfe?

TUIS VRBei TUIS-VR sehen sie als aktiver Einsatzleiter das eigene Blickfeld auf dem Bildschirm. Wie in Computerspielen können sie sich im Szenarium bewegen und erkunden.

Probieren Sie es aus: Starten Sie zum Einsatz in TUIS-VR!

Quelle: TUIS-VR

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Empfehlungen von anderen Nutzern
Jetzt mit Facebook Connect auf retter.tv anmelden

Das könnte Sie auch interessieren
Katastrophen-Übung der Superlative am Flughafen Frankfurt
Katastrophenschutz ist nicht nur ein Thema für Polizei, Feuerwehr und Notärzte - auch die Forschung kann einen großen Beitrag zur Rettung von Menschen leisten. Das Bundesministerium ... mehr
am 15.10.2010 10:18
von Christian HoferMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung