Nachwuchssorgen: Kreis Mettmann sucht dringend 80 Notfallsanitäter

Der Kreis Mettmann ringt um die Besetzung neuer Stellen. Nachdem der Bedarfsplan für den Rettungsdienst erneuert wurde, müssen nun fast 80 Stellen neu besetzt werden. Das Problem: Geeignetes Personal ist rar wie selten zuvor.

Der Kreistag in Mettmann hat vor wenigen Wochen einen neuen Rettungsdienstbedarfsplan beschlossen. Durch externe Hilfe eines Gutachters stellte sich heraus, dass insgesamt zehn Rettungswagen fehlen, damit innerhalb von acht Minuten der Einsatzort erreicht werden kann. Der Personalmarkt gerade für die fast 80 nun benötigten Notfallsanitäter ist wie leergefegt. In einigen Fachzeitschriften werden bereits Wechselprämien von bis zu 2000 Euro für potenzielle Bewerber geboten, damit die Stellen wieder besetzt werden können. Ein enormes Problem, auch für die zehn Städte des Kreises Mettmann.

Neues Ausbildungsgesetz erschwert Nachwuchssuche


Besonders unglücklich in diesem Fall: Im Jahr 2014 trat ein neues Gesetz in Kraft, wodurch die zweijährige Ausbildung zum Rettungsassistenten restlos gestrichen wurde. Diese Berufsausbildung wurde nun durch die des Notfallsanitäters ersetzt. Diese Lücke von zwei Jahren macht sich auch im Kreis Mettmann bemerkbar, wie RP online berichtet. Zudem ist die Ausbildung zum Notfallsanitäter umfangreicher, sie dauert 3 Jahre. Ab kommenden Herbst sollen nun 20 neue Sanitäter ausgebildet werden, um so sukzessiv dem Nachwuchsmangel entgegenwirken zu können.

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Empfehlungen von anderen Nutzern
Jetzt mit Facebook Connect auf retter.tv anmelden

Das könnte Sie auch interessieren
Es ist eine simple Stellenanzeige in DIN A1-Format, die derzeit an vielen Stellen im Landsberger Stadtgebiet ausgehängt. Das Wort „Casting“ steht über einem Foto, das einen ... mehr
am 08.04.2010 08:02
von retter.tvretter.tv user logo     
Fortbildung für Johanniter-Jugendliche und ihre Eltern in Marktoberdorf: mehr
am 19.07.2009 00:00
von Raphael Doderer
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung