Recklinghausen: Dachstuhlbrand hält Feuerwehr in Atem

Recklinghausen | am 19.05.2017 - 12:02 Uhr | Aufrufe: 204

Die Feuerwehr Recklinghausen wurde am Donnerstagabend durch die Kreisleitstelle mit dem Stichwort "Dachstuhlbrand" alarmiert. Die Leitstelle entsandte den Löschzug der Feuer- und Rettungswache, die ehrenamtlichen Einheiten Suderwich, Süd und Ost sowie den Rettungsdienst mitsamt Notarzt.

Recklinghausen: Dachstuhlbrand hält Feuerwehr in Atem

2 Bilder
An der Einsatzstelle zeigte sich eine leichte Rauchentwicklung aus den Fenstern des Dachgeschosses eines verschlossenen, leerstehenden Abrisshauses. Die Einsatzkräfte verschafften sich gewaltsam Zutritt zum Gebäude, ein Trupp ging unter Atemschutz mit einem C-Rohr in die Brandetage vor und fand einen kleineren Brandherd vor. Dieser konnte zügig abgelöscht werden. Nach den Löschmaßnahmen wurde das Gebäude mittels Hochleistungslüftern der Feuerwehr von Rauchgasen befreit.

Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben

Der Einsatz dauerte circa eine Stunde an, im Einsatz befanden sich 45 Einsatzkräfte. Die Feuerwehr Recklinghausen wurde durch den Rettungsdienst der Feuerwehr Oer-Erkenschwick unterstützt. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben, welche ihrerseits über die Aufnahme von Brandursachenermittlungen entscheidet. Zur Brandursache und Höhe des Sachschadens kann die Feuerwehr keine Aussage treffen und verweist auf die Arbeit der Polizei.

Weitere Bilder in der Bildergalerie.

Quelle Text und Bild: Feuerwehr Recklinghausen

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Empfehlungen von anderen Nutzern
Jetzt mit Facebook Connect auf retter.tv anmelden

Das könnte Sie auch interessieren
Eine Windhose hat am Sonntagabend in einem Teil Recklinghausens gewütet und mehrere Bäume entwurzelt. Ein Baum sei auf ein Hausdach gestürzt, teilte die Polizei mit. Mehrere Autos und eine ... mehr
am 13.07.2009 15:15
von Michi FliegeFrau     
Dachstuhlbrand Schnuttenbach
Völlig ausgebrannt ist am Montagmorgen, 29. Juni 2009, gegen 8.30 Uhr eine Dachgeschosswohnung im Offinger Gemeindeteil Schnuttenbach. Zwei Bewohner wurden nach Rauchvergiftungen von den ... mehr
am 01.07.2009 17:18
von Michi FliegeFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung