Spektakuläre Rettung: Feuerwehrmann kickt suizidgefährdete Frau zurück in Wohnung

In China versuchte sich eine Frau aus einem Hochhausfenster zu stürzen. Ein Feuerwehrmann schafft es durch einen Kick, sie zurück in das Zimmer zu befördern. Die spektakuläre Rettung wurde auf Video festgehalten.

Die Feuerwehr im chinesischen Ruzhou wurde am Dienstag wegen einer suizidgefährdenden Frau gerufen. Wie internationale Medien berichten, fanden sie die Frau am Einsatzort im neunten Stock eines Krankenhauses vor. Sie saß am Fensterbrett und war im Begriff, zu springen. Die Feuerwehr reagierte sofort und seilte einen ihrer Männer aus dem 10. Stock ab. Als die Frau kurz ihren Kopf drehte, um mit jemand in dem Zimmer zu sprechen, begab sich der Feuerwehrmann auf ihre Höhe und kickte sie mit Schwung vom Fensterbrett wieder in das Zimmer. Das Video zeigt die erfolgreiche Rettung der Frau.

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Empfehlungen von anderen Nutzern
Jetzt mit Facebook Connect auf retter.tv anmelden

Das könnte Sie auch interessieren
Im März 2010 findet zum ersten Mal die China Rescue Expo im Shanghai International Exhibition Centre statt. Die Organisation dieses Events übernehmen Intex Shanghai und Messe Bozen gemeinsam. 17. - ... mehr
am 17.03.2010 08:00
von Daniel Kempf     
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Rehling (Kreis Aichach-Friedberg) und Mühlhausen sind zwei junge Frauen schwer verletzt worden. mehr
am 05.06.2009 20:57
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung