Unfreiwilliger Badeausflug: Feuerwehr rettet 700 Kilo schweres Pferd aus Pool

 Die Feuerwehr Hofheim im Taunus musste am späten Donnerstagabend zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz ausrücken. Ein Pferd stand bis zum Hals Swimmingpool.

Wie die Hessenschau berichtete, war den Kameraden der Feuerwehr schon bei Eingang des Notrufs klar, dass dies keine alltägliche Tierrettung werden würde. Während ein Helfer der Tierrettung das gestresste Pferd zu beruhigen versuchte, wurde das Wasser des Pools komplett abgelassen. Um das mehrere hundert Kilo schwere Tier aus seinem nassen Gefängnis zu befreien, wurde ein Spezialkran der Feuerwehr Frankfurt angefordert.

Stundenlanger Einsatz zahlt sich aus

Um Komplikationen zu vermeiden wurde das Pferd kurz betäubt und dann mit dem Kran aus dem leeren Pool gehoben. Nach rund zwei Stunden war die Rettungsaktion vorbei, wie die Hessenschau weiter berichtet. Wie das Pferd, welches normalerweise auf einer Weide in der Nähe des Hof mit dem Pool steht, in das Becken fallen konnte, kann sich bisher niemand erklären. Der Vierbeiner konnte aber mit einigen kleineren Blessuren wohlbehalten von seinem nächtlichen Badeausflug auf seine Koppel zurückkehren.

Die aufwändige Rettung des Tieres ist in diesem Video zu sehen:

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Empfehlungen von anderen Nutzern
Jetzt mit Facebook Connect auf retter.tv anmelden

Das könnte Sie auch interessieren
Am 12.03.2010 wurde am späten Abend eine Pizzabotin überfallen. Jetzt liegt ein Phantombild vor. Nachdem die Frau im Wickerer Weg angekommen war, traf sie auf einen Mann, der eigenen ... mehr
am 12.03.2010 21:36
von Melanie ErbeMann     
Schwalmtal (ddp). Die Feuerwehr im nordrhein-westfälischen Schwalmtal (Kreis Viersen) hat einem 800 Kilogramm Zuchtbullen nach einem Sexunfall wieder auf die Beine geholfen. mehr
am 30.06.2009 09:28
von Thomas Burghart
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung