PKW fährt über Kontergewicht und wird schwer beschädigt

Bereits am Sonntagabend ereignete sich um 19 Uhr in der Gemarkung Flögeln auf der Kreisstraße (K 18) in Höhe der Zufahrt zum Campingplatz "Flögelner See" ein Verkehrsunfall, bei dem ein Audi über einen auf der Fahrbahn liegenden Gegenstand fuhr und dadurch schwer beschädigt wurde.

Der Sachschaden beträgt ca. 10.000 Euro. Durch die aufnehmenden Polizeibeamten wurde ein ca. 70 kg schweres, landwirtschaftliches Anbauteil - sogenanntes "Kontergewicht" - mit einer Zugschlinge auf der Fahrbahn liegend, vorgefunden. Diese Kontergewichte finden ihre Verwendung bei landwirtschaftlichen Fahrzeugen, die zum Transport von Silage benutzt werden. Auf diesem Streckenabschnitt beträgt die maximal erlaubte Geschwindigkeit 70km/h, so dass der Unfall auch schwerwiegendere Folgen gehabt haben könnte.

Text- und Bildquelle: Polizeiinspektion Cuxhaven

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Empfehlungen von anderen Nutzern
Jetzt mit Facebook Connect auf retter.tv anmelden

Das könnte Sie auch interessieren
Durch rücksichtslos parkende Autos werden Löschfahrzeuge oftmals behindert und büßen lebenswichtige Zeit ein. Eine Rundfahrt mit der Freiwilligen Feuerwehr Laer durch den Ort ... mehr
am 23.10.2013 09:35
von retter.tvretter.tv Profilbild     
polizei_Cuxhaven
Spielende Kinder fanden am Dienstagnachmittag in der Gemarkung Spaden an einem Waldweg, ca. 400 Meter in der nördlichen Verlängerung der Straße "Am Spadener See" ein Metallfass mit ... mehr
am 19.05.2010 12:56
von Melanie ErbeMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung