Die Programm-Highlights der RETTmobil 2017

Wenn sich vom 10. bis 12. Mai 2017 zum 17. Mal die Tore der RETTmobil öffnen, gibt es für die Besucher einiges zu erleben: Eine spannende Podiumsdiskussion, Vorträge, Workshops und vieles mehr warten auf Sie!

Die Podiumsdiskussion
Wie auch in den Vorjahren wird auch die RETTmobil 2017 mit einer Podiumsdiskussion eröffnet. Das Thema dieses Jahr: „Notaufnahme: Schnittstelle RD und Krankenhaus - Herausforderungen für die Zukunft“. Über dieses spannende Thema werden hochrangige Gäste gemeinsam diskutieren.

Nähere Informationen zur Podiumsdiskussion finden Sie hier!

Das Messe-Forum
Das Messe-Forum bietet auch in diesem Jahr wieder ein großes Angebot an Vorträgen und Themen, die von Experten detailliert beleuchtet werden. Ob durch ein „Interview mit Notfallsanitätern in der Ausbildung“, durch Beiträge zu den Themen „Hilfe für die Helfer - Die gesetzliche Unfallversicherung für Angehörige der Hilfeleistungsorganisationen und Ersthelfer“ oder „Vom Rettungsdienst zur Feuerwehr - Wenn man das Eine körperlich schafft, ist das Andere auch zu meistern!“, werden verschiedene Aspekte des Rettungsalltags aufgegriffen und näher erläutert.

Alle Themen und Termine des Messe-Forums finden Sie hier!

Die Fortbildungen
Wer sich auf der RETTmobil 2017 fortbilden möchte, kann dies in einer der neun verschiedenen Fortbildungen tun. Ob zu den Themen „Gefahren durch alternative Antriebe“, „Notfälle durch Gifte“ oder „Überschwemmung – Einsatz bei Wassernotlagen“ – das Angebot ist groß und vielfältig.

Eine Übersicht aller angebotenen Fortbildungen und Informationen zur Anmeldung und Teilnahme finden Sie hier!

Die Workshops
Auch die praktischen Workshops bieten, wie jedes Jahr, eine Reihe aufregender Szenarien, die die Teilnehmer unter professioneller Anleitung abarbeiten müssen. Mit Workshops wie „Präklinische Notfallsonographie - Training und Praxis“, „Erkennen von Vorkampfanzeichen als Frühwarnsystem von körperlicher Gewalt“ oder „NIV Beatmung in der Notfallmedizin“ wird den Teilnehmern an allen drei Messetagen die Chance geboten, sich praktisch weiterzubilden.

Weitere spannende Workshops und alle Informationen zur Anmeldung und Teilnahme finden Sie hier!

Bild: retter.tv Archivbild

Diese User waren vor Ort
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Empfehlungen von anderen Nutzern
Jetzt mit Facebook Connect auf retter.tv anmelden

Das könnte Sie auch interessieren
Weil er auf der RETTmobil 2016 einer der Höhepunkte der Fachmesse war, ist der Hightech-Fahrsimulator für Blaulicht- und Alarmfahrten der Firma SiFaT Road Safety auch 2017 wieder in Fulda ... mehr
am 27.04.2017 13:00
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Rettmobil
Nach den erfolgreichen 8 Fachausstellungen in den Jahren 2001 – 2008 fand die RETTmobil in diesem Jahr wieder wie gewohnt im Messezentrum Fulda Galerie statt und ist somit bereits zu einer ... mehr
am 18.05.2009 10:04
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung