Feierliche Eröffnung der 17. RETTmobil in Fulda

Bereits zum 17. Mal öffnet die RETTmobil in diesem Jahr ihre Pforten für alle Interessierten und leistet dabei einen wichtigen Beitrag zur Zusammenarbeit aller Rettungsorganisationen. 

Am 10. Mai 2017 startet die 17. RETTmobil und schickt sich wieder an, eine Messe der Rekorde zu werden. Eröffnet wurde die Europäische Leitmesse für Rettung und Mobilität auch in diesem Jahr von Manfred Hommel, dem Vorsitzenden der Interessengemeinschaft der Hersteller von Kranken- und Rettungsfahrzeugen e.V. (IKR), der einen Ausblick darauf gab, was die Messebesucher erwarten wird. Auch Hartmut Ziebs, Chef des Deutschen Feuerwehrverbandes und in diesem Jahr zum ersten Mal Schirmherr der RETTmobil, begrüßte die zahlreiche erschienenen Besucher. Ziebs rückte ein wichtiges Thema der diesjährigen Messe in den Blickpunkt: Großschadenslagen. Angesichts der terroristischen Bedrohungslage sieht man sich auch in Europa immer häufiger mit zahlreichen Verletzten konfrontiert. Doch wie geht das Rettungswesen mit den MANVs um? Welche Folgen haben solche Einsätze für die Retter und wie kann diesen neuen Herausforderungen begegnet werden? Zunächst einmal, so Ziebs weiter, ist es wichtig, sich dem Terror nicht zu beugen, sondern weiterzumachen und die Sorgen und Probleme der Retter adäquat zu betreuen. Die RETTmobil stellt dafür die ideale Plattform dar, da sie ein perfektes Zusammenspiel aller Organisationen im Rettungswesen ist.

Rettern muss wieder mit Respekt begegnet werden

Ein weiteres zentrales Thema ist die Gewalt gegen Rettungskräfte. Eine Gesetzesänderung, die demnächst verabschiedet wird, soll hier rechtlich eine neue Grundlage geschaffen werden. Doch auch in der Bevölkerung muss hier ein Umdenken stattfinden. Die Menschen müssen wieder Respekt vor den Hilfskräften haben. Doch das kann nur gelingen, wenn alle gemeinsam anpacken und weiter unermüdlich zum Wohle der Menschen arbeiten, so Ziebs weiter.

Bild und Video: retter.tv 

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Empfehlungen von anderen Nutzern
Jetzt mit Facebook Connect auf retter.tv anmelden

Das könnte Sie auch interessieren
Weil er auf der RETTmobil 2016 einer der Höhepunkte der Fachmesse war, ist der Hightech-Fahrsimulator für Blaulicht- und Alarmfahrten der Firma SiFaT Road Safety auch 2017 wieder in Fulda ... mehr
am 27.04.2017 13:00
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Rettmobil
Nach den erfolgreichen 8 Fachausstellungen in den Jahren 2001 – 2008 fand die RETTmobil in diesem Jahr wieder wie gewohnt im Messezentrum Fulda Galerie statt und ist somit bereits zu einer ... mehr
am 18.05.2009 10:04
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung