FLORIAN 2016: Die Jubiläums-Messe feiert Erfolge

Die FLORIAN 2016 war erneut ein voller Erfolg. Sowohl Aussteller, als auch Besucher und die Organisatoren waren höchst zufrieden.

Die Zeit vergeht wie im Flug, wenn man Spaß hat. Und Spaß hatte die diesjährige FLORIAN in vielen Formen zu bieten. Zu ihrem 15. Jubiläum gab es allerhand zu entdecken. Echte Hingucker waren zum Beispiel die E-Bikes von Zeptur im Chopper-Look, die Vorführungen der Reiterstaffel und natürlich die neue Rosenbauer Tragkraftspritze FOX. Aussteller und Besucher sind sich einig: Die familiäre Messe war wieder sympathisch und einfach schön – ein voller Erfolg!

Besucher-Rekord auf der FLORIAN 2016

Dafür sprechen auch die Besucherzahlen: 14.000 Besucher strömten in den drei Messetagen über Messegelände - 40% mehr als bei der letzten FLORIAN. Ein absoluter Rekord! Mit über 12.000 Quadratmetern Fläche war die Jubiläums-Messe diesmal auch so groß wie noch nie – ein weiterer Rekord.

Wer etwas wehmütig ist, dass die Fachmesse für Feuerwehr, Brand- und Katastrophenschutz so schnell vorbeiging, darf sich freuen: Der Termin für die 16. FLORIAN steht bereits - vom 5. bis 7. Oktober 2017!

Diese User waren vor Ort
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
  •  

    Florian 2016: Die Jubiläums-Messe feiert Erfolge

Empfehlungen von anderen Nutzern
Jetzt mit Facebook Connect auf retter.tv anmelden

Das könnte Sie auch interessieren
2011: Das Europäische Jahr der Freiwilligen
Im Rahmen des "Europäischen Jahrs der Freiwilligentätigkeit" bedankte sich der ASB mit fünf bundesweiten Veranstaltungen bei seinen 12.000 Freiwilligen und ihren Angehörigen ... mehr
am 14.12.2011 09:08
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Am 12.07.2010 trafen sich Diensthundeführer der Polizeidirektion Dresden und der Bundespolizei im Bundespolizeirevier Krippen. Der Grund war die monatliche Fortbildung der Sprengstoffhunde der ... mehr
am 12.07.2010 11:15
von Melanie ErbeMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung