<<   Seite 1 von 4 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Baby

Mit einem ungewöhnlichen Notruf wandte sich am Sonntag, den 16.08.2015 eine 37 jährige Frau aus Lorsch an die PSt. Heppenheim. Sie habe ein 8 Wochen altes Frühchen zu Hause, für das sie wegen eines Missgeschicks keine Nahrung mehr hatte.

weiter

Feuerwehr Symbolbild

Lange hatten sie sich über die Sirene auf ihrem Dach echauffiert, weil diese der Gesundheit ihres Kindes schade. Nun musste das Paar aus Königshain selbst die Hilfe der Feuerwehr in Anspruch nehmen. Die Ironie: Die Einsatzkräfte wurden durch besagte Sirene alarmiert.

weiter

In Kalifornien rettete die Feuerwehr ein Baby-Reh vor einem Feuer. Das zwei Wochen alte Tier hatte sich in einem Zaun verfangen.

weiter

Symbolbild Sirene

Die Feuerwehrsirene, die auf einem Wohnhaus in Königshain/Wiederau angebracht ist, sorgte Anfang dieser Woche bereits für rege Diskussionen (retter.tv berichtete). Doch der Streit ist noch längst nichts zu Ende. 

weiter

Unfassbar: In China brachte eine Frau in einem Internetcafé ein Kind zur Welt. Anstatt sich um das Neugeborene zu kümmern, spielte sie danach einfach ihr Computerspiel weiter.

weiter

Ein tragisches Unglück hat sich gestern in Cleveland (US-Bundesstaat Ohio) abgespielt: ein 3-jähriger Junge hat in seinem Elternhaus mit einer geladenen Waffe "gespielt" und versehentlich ein 1-jähriges Kind in den Kopf geschossen. Das Baby starb kurze Zeit später im Krankenhaus.

weiter

Symbolbild Polizei

Eine nicht alltägliche Situation erwartete heute Morgen eine Beamtin und einen Beamten vor der Polizeiwache in Hüsten. Ein Baby wurde direkt vor ihrer Wache geboren.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Ein Baby ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Kiel auf dem Vorplatz einer Feuerwache zur Welt gekommen. Die junge Mutter hatte den Rettungsdienst alarmiert, doch als die Kameraden merkten, dass sie es bis zur Geburt nicht mehr ins Krankenhaus schaffen würden, fuhren sie die Wache an, wo das Kind dann im Rettungswagen das Licht der Welt erblickte. 

weiter

Am frühen Samstagnachmittag fiel ein acht Monate altes Baby so unglücklich aus dem Bett, dass es mit dem Kopf zwischen dem Heizkörper und der Wand eingeklemmt wurde. Die Feuerwehr konnte das Kind mit einem hydraulischen Spreizer aus seiner misslichen Lage befreien.

weiter

Vor zehn Jahren verunglückte eine junge Familie bei einem Autounfall. Der Vater starb, das neugeborene Baby wurde schwer verletzt, konnte aber gerettet werden. Jetzt bedankte sich die Mutter bei den Rettern ihres Sohnes.

weiter

<<   Seite 1 von 4 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung