<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Notfallsanitätergesetz

Bundestag.jpg

Der Bundesverband der Ärztlichen Leiter Rettungsdienst hat ausführlich zu dem Referentenentwurf zum neuen Notfallsanitätergesetz Stellung genommen. Viele Punkte werden dabei gelobt aber es gibt auch Verbesserungsvorschläge des Bundesverbands ärztlicher Leiter Rettungsdienst Deutschland e.V.

weiter

Das Notfallsanitätergesetz sorgt weiter für Aufruhr. Denn auch in Nordrhein-Westfalen ist immer noch nicht klar, wer die Kosten dafür tragen soll.

weiter

Seit dem 1. Januar ist das Notfallsanitätergesetz in Kraft. Statt Rettungssanitätern sollen künftig höher qualifizierte Notfallsanitäter eingesetzt werden.

weiter

Wie der DRK-Landespräsident Werner Kuhn berichtet, gibt es derzeit in Mecklenburg-Vorpommern noch keine Genehmigung für die Ausbildung von Notfallsanitätern.

weiter

Berlin: Telemedizinische Berater an der Seite der Notfallsanitäter

Der Rettungsdienst soll neben der Ausbildung für Notfallsanitäter in Berlin reformiert werden. Die Telemedizin soll die künftigen Notfallsanitäter in Berlin unterstützen. Bei retter.tv berichteten wir bereits über den ersten Notfallsanitäter bei der Feuerwehr Menden.

weiter

Die Einführung des neuen Notfallsanitätergesetzes führte schon vor Inkrafttreten zu heftigen Debatten. Doch das Bundesland Schleswig-Holstein heizt die Diskussion nun weiter an: Nachdem dort bereits Anfang Januar die ersten Weiterbildungen zum Notfallsanitäter begonnen hatten (retter.tv berichtete), wird die Ergänzungsausbildung nun erst einmal ausgesetzt.

weiter

Zum 13. Mal fand im Universitätsklinikum in Marburg das Mittelhessische Rettungsdienstsymposium statt. Dabei stand der Beruf des Notfallsanitäters im Mittelpunkt.

weiter

Die vergangene Woche gesendete Ausgabe des ARD-Magazins „Report Mainz“ schlug hohe Wellen. Unter dem Titel "Lebensrettung als Lotteriespiel" ging man auf heikle Fragen rund um das Notfallsanitätergesetz ein. Dazu wurde der Vorsitzende der BAND interviewt. Er warf dem Magazin nach Ausstrahlung eine Verdrehung seiner Aussagen vor. Nun reagierte „Report Mainz“ mit einer Stellungnahme. 

weiter

Symbolbild Rettungsdienst

Im Zuge der Umsetzung des neuen Notfallsanitätergesetzes kritisierte der Landesgeschäftsführer des bayerischen Roten Kreuzes (BRK), Dieter Deinert, den Lobbyeinfluss von Notärzten.

weiter

Symbolbild_TV-TIPP

Der Rettungsassisten darf nach einem Motoradunfall kein Schmerzmittel geben so lange der Notarzt nicht da ist. Was passiert mit solchen Fällen dank dem neuen Notfallsanitätergesetz?

weiter

<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung