WIR SIND SCHON DABEI!

Melden auch Sie Ihre Veranstaltung bei retter.tv

Florian Profil Logo.pngMesse RETTmobil in FuldaInterschutz 2010.png

Veranstaltungs-Channel

Sie möchten sich mit Ihrer Veranstaltung auf retter.tv präsentieren und darüber berichten? Kein Problem! Melden Sie uns Ihre Veranstaltung und wir nehmen umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um alles weitere mit Ihnen zu klären.

 

Melden Sie uns Ihre Veranstaltung!

Aktuelle Beiträge auf retter.tv
In weniger als 5 Minuten vor Ort - NRW-Kreise testen neue Ersthelfer App
Datum: 26.02.2017 um 13:50
Von: retter.tv
Ort: Gütersloh/Unna
Aufrufe: 134
VIDEO: PKW rast in Pannenfahrzeug: Verursacher ohne Führerschein
Datum: 26.02.2017 um 13:23
Von: Deutsche BlaueNews
Ort: Kronau L555
Aufrufe: 19
Mann erbt Haus und entdeckt hochgefährliche Chemikalien im Keller
Symbolbild Polizei
Datum: 26.02.2017 um 12:59
Von: retter.tv
Ort: Herne
Aufrufe: 294
Doppeltes Unglück: Schäfer verliert zwei Schafe und wird ohne Führerschein angehalten
Datum: 26.02.2017 um 12:38
Von: retter.tv
Ort: Bremen
Aufrufe: 141
Reizgas in Mehrfamilienhaus sorgt für Feuerwehreinsatz
Datum: 26.02.2017 um 12:17
Von: retter.tv
Ort: Kassel
Aufrufe: 136
Pöbler leistet sich eine Dreistigkeit nach der anderen und beschäftigt Bundespolizei
Datum: 26.02.2017 um 11:45
Von: retter.tv
Ort: Bremen
Aufrufe: 240
Facebook Fanseite

Beiträge auf retter.tv

VIDEO: PKW rast in Pannenfahrzeug: Verursacher ohne Führerschein
Ein Verkehrsunfall mit schwerwiegenden Folgen für den Unfallverursacher ereignete sich auf der L555 bei Kronau. Der Fahrer war nicht nur abgelenkt sondern auch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.
26.02.2017 um 13:23 | Aufrufe: 19
Symbolbild Polizei
Mann erbt Haus und entdeckt hochgefährliche Chemikalien im Keller

Am Freitagabend gab es in Herne einen Großalarm, als in einem Wohnhaus hochexplosive Pikrinsäure gefunden wurde. Doch einen Tag später musste die Feuerwehr aufgrund eines neuen Fundes wieder anrücken.

26.02.2017 um 12:59 | Aufrufe: 294
Doppeltes Unglück: Schäfer verliert zwei Schafe und wird ohne Führerschein angehalten

Ein offenstehendes Weidentor hat im doppelten Sinne tragische Folgen für zwei Schafe und den Schäfer gehabt.

26.02.2017 um 12:38 | Aufrufe: 141
Reizgas in Mehrfamilienhaus sorgt für Feuerwehreinsatz

Weil ein Unbekannter in einem Mehrfamilienhaus an der Obersten Gasse in Kassel Reizgas versprüht hatte, kam es zu einem Feuerwehreinsatz am Sonntagmorgen.

26.02.2017 um 12:17 | Aufrufe: 136
Pöbler leistet sich eine Dreistigkeit nach der anderen und beschäftigt Bundespolizei

Mehrfach hat ein 51-jähriger Mann aus einem kleinen Dorf der Samtgemeinde Kirchdorf Bahnreisende, Fußballfans und Bundespolizisten aggressiv belästigt. Nach seinem zweiten Platzverweis aus dem Bremer Hauptbahnhof schlug er einen 44-jährigen Beamten und landete schließlich in der Zelle.

26.02.2017 um 11:45 | Aufrufe: 240
Gegen die Wand gefahren: Betrunkener knallt mit Elektro-Stehroller an Betonmauer

Am Samstag ist ein 37-jähriger Mann auf der Zürcherstrasse mit einem Elektro-Stehroller gegen die Betonwand einer Bahnunterführung gefahren.

26.02.2017 um 11:09 | Aufrufe: 151
Teuer bezahlt: Schwarzfahrer flüchtet vor Kontrolleuren und wird von U-Bahn mitgeschleift

Auf der Flucht vor Kontrolleuren ist am Samstagabend ein junger Mann von einer U-Bahn erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

26.02.2017 um 10:38 | Aufrufe: 221
Lagerhallenbrand sorgt für Großeinsatz der Feuerwehr und hat schwere Folgen für das DRK

Am späten Freitagnachmittag wurden zunächst die beiden Hauptwachen aus Neheim und Arnsberg, sowie der Basislöschzüge (BLZ) 1 und 4 und der Rettungsdienst zu einem Brand in die Wiebelsheide gerufen. Schon auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte eine starke Rauchentwicklung erkennen und ließen sofort weitere Einheiten über die Kreisleitstelle in Meschede alarmieren.

26.02.2017 um 10:25 | Aufrufe: 5021
49. Aller-Winter-Fackelschwimmen wieder ein Erfolg

Trotz der etwas schwierigen Wetterverhältnisse war auch dieses Jahr das „Allerschwimmen“ ein Magnet für Zuschauer und Teilnehmer. Die Ortgruppe Celle der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) schaut somit positiv auf das kommende Jahr, wo das Allerschwimmen zum 50.

13.02.2017 um 22:25 | Aufrufe: 143
„Allerschwimmen“ startet zum 49. Mal

Am kommenden Samstag, den 11.02.2017 veranstaltet die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortsgruppe Celle wieder ihr traditionelles Aller-Winter-Fackelschwimmen. Das Wetter verspricht gut zu werden und somit werden auch im diesem Jahr wieder zahlreiche Fackeln die Oberaller im Licht dieser erstrahlen lassen.

11.02.2017 um 16:45 | Aufrufe: 75
5. Feuerwehr Oldtimertreffen in Kleve-Düffelward am 25.05.2017

Am 25.05.2017 (Himmelfahrtstag) findet nunmehr zum bereits fünften Mal ein internationales Oldtimertreffen für Feuerwehrfahrzeuge in 47533 Kleve-Düffelward (NRW) statt. Düffelward ist ein kleines, uriges Örtchen im äußersten Nordwesten von Nordrhein-Westfalen, das idyllisch an einem Altrheinarm gelegen ist.

25.05.2017 um 10:00 | Aufrufe: 33
Die RETTmobil 2017 steht in den Startlöchern

Vom 10. bis 12. Mai 2017 findet die europäische Leitmesse für Rettung und Mobilität zum 17. Mal statt und hat wieder tolle Aussteller aus aller Welt und ein spannendes Rahmenprogramm zu bieten.

25.01.2017 um 11:18 | Aufrufe: 213
Video zur Anti Türkei Demo in Lübeck
Hier ein Video der Anti-Türkei Demo in Lübeck
03.12.2016 um 15:00 | Aufrufe: 41
Fachsymposium Wipfelfeuer 2017

Zum neunten mal findet das Fachsymposium für Wald- und Flächenbrandbekämpfung, das Wipfelfeuer von @fire statt. Am 24.06.2017 sind wir zu Gast in 69250 Schönau. Das Wipfelfeuer ist ein Treffpunkt für alle Organisationen die mit dem Thema Wald,- Flächen,- und Vegetationsbränden in Berührung kommen.

24.06.2017 um 08:30 | Aufrufe: 56
Ausverkauft, aber Gänsehaut inklusive: Bildergalerie des 19. Münchner Feuerwehrsymposiums

Am Samstag fand das 19. Münchner Feuerwehrsymposium statt – und es war bis auf den letzten Platz ausverkauft, denn die jährliche Fachtagung erlangt immer mehr Bedeutung in Fachkreisen, weshalb Besucher weit über die bayerischen Grenzen hinaus vertreten waren. Zur Bildergalerie geht es hier.

08.11.2016 um 12:24 | Aufrufe: 174
Herrnburg: Laternenumzug der Feuerwehr als kleines Dorffest
Das Laternenfest in Herrnburg (Nordwestmecklenburg) gleicht einem kleinen Dorffest. Um die 150 Gäste kamen zum Laternenumzug an die Grundschule, um dann anschließend mit durch den Ort zur Feuerwehr zu laufen.
22.10.2016 um 18:30 | Aufrufe: 55
In weniger als 5 Minuten vor Ort - NRW-Kreise testen neue Ersthelfer App

Um die Versorgung von Notfallpatienten zu verbessern, wird momentan eine Smartphone-App getestet, die geschulte Ersthelfer im Umkreis alarmiert. In vielen Fällen sind sie vor den Rettungskräften in weniger als fünf Minuten vor Ort – Minuten, die wertvoll sind.

26.02.2017 um 13:50 | Aufrufe: 134
Millenial-Car: „Rauchendes“ Auto wird zum viralen Hit

Ein Hauch von Surrealismus: Das Foto einer Unfallszene wurde aufgrund einer nicht zu übersehenden Ähnlichkeit über kurze Zeit zum Internethit.

26.02.2017 um 09:19 | Aufrufe: 352
Für mehr Sicherheit in Berlin: Polizisten begleiten Bahn-Kontrolleure

Um in Berlins U-Bahn-Stationen wieder für ein besseres Sicherheitsgefühl zu sorgen, sollen Streifenpolizisten die Mitarbeiter der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) begleiten.

25.02.2017 um 10:28 | Aufrufe: 187
Symbolbild Polizei
Interaktiver Film: In die Rolle eines Polizisten schlüpfen

Durch einen interaktiven Film hat man nun die Möglichkeit, sebst einmal Polizist zu sein. Um weiterzukommen, muss man Entscheidungen treffen, vor denen Deutschlands Polizisten auch stehen. Manche sind alltäglich, andere wiederum trifft man nur einmal im Leben.

23.02.2017 um 13:35 | Aufrufe: 679
Ohne Führerschein unterwegs: Seniorin fährt mit Auto zur Polizei

Eine 77-Jährige fährt mit ihrem Auto bei der Polizei vor, weil sie ihren Führerschein zurückfordern will. Nachhause musste sie laufen.

23.02.2017 um 11:07 | Aufrufe: 279
Symbolbild Rad
Video: Radfahrerin rächt sich für aggressive Anmache

Mit dieser Frau ist nicht zu spaßen: Nachdem sie aus einem Transporter heraus angemacht wurde, riss sie kurzerhand den Außenspiegel vom Fahrzeug ab.

22.02.2017 um 11:16 | Aufrufe: 4286
TV-Tipp: Wer schützt die Helfer?

Zunehmende Gewalt gegen Einsatzkräfte bleibt weiterhin ein wichtiges Thema. Auch die Sendung Kontrovers des Bayerischen Rundfunks fragt am 22.02.: Wer schützt die Helfer?

22.02.2017 um 09:13 | Aufrufe: 942
Schweiz: Deutscher muss wegen Raserei für lange Zeit ins Gefängnis

Ein deutscher Raser wurde in der Schweiz zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Mit Tempo 200 hatte er die erlaubte Geschwindigkeit deutlich überschritten und den Verkehr massiv gefährdet.

21.02.2017 um 10:33 | Aufrufe: 1093
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung