19-jähriger verunfallt mit 1,77 o/oo

Stadthagen | am 19.03.2010 - 11:56 Uhr | Aufrufe: 45

Vermutlich aufgrund des hohen Alkoholwertes von ca. 1,77 o/oo, verunfallte heute Morgen gegen 02.30 Uhr ein junger Mann auf der Bundesstraße 441.

19-jähriger verunfallt mit 1,77 o/ooDer 19-jährige fuhr von Hagenburg in Richtung Winzlar, als er in einer langgezogenen Rechtskurve von der Fahrbahn abkam und im Graben landete. Er verletzte sich dabei leicht. Die aufnehmenden Polizeibeamte bemerkten Alkoholgeruch in der Atemluft und veranlassten eine Blutprobenentnahme. Der erst 6 Monate alte Führerschein, noch auf Probe, wurde sichergestellt.

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person, wurden die Feuerwehren Lichtenstein und Heinrichsort in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 2:45 Uhr alarmiert. Weitere Bilder finden Sie ... mehr
am 24.01.2015 02:45
von Medienservice Erzgebirge     
Schräger geht's nicht
Heute Vormittag fuhr ein 49 Jahre alter Auricher mit seinem Passat von Ostfriesland nach Bremen, um hier im Gerichtsgebäude einen Termin wahrzunehmen. mehr
am 19.03.2010 12:00
von Melanie ErbeMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung