A8: Lastwagen stürzt um

A8 Odelzhausen und Adelzhausen | am 24.01.2011 - 17:00 Uhr | Aufrufe: 374

Am Montagabend gegen 17 Uhr kam es auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Odelzhausen und Adelzhausen zu einem Unfall. Der 39-jährige Fahrer eines Lastwagens mit Asphaltkocher-Aufbau verlor bei winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Vehikel und kam von der Spur ab.

Straßenverkehr auf Autobahn mit Stau, Schnee und EisglätteDas unbeladene Fahrzeug prallte gegen die Betonleitwand, stürzte um und blieb auf der Beifahrerseite liegen. Der Tank des Lkw verlor Diesel. Der Fahrer sowie sein 30-jähriger Beifahrer erlitten durch den Unfall leichte Verletzungen. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 30.000 Euro.

Durch das umgestürzte Fahrzeug konnte an der Unfallstelle nur noch einspurig vorbeigefahren werden. Zur Sicherung der Unfallstelle und Bergung des Fahrzeuges waren die Feuerwehren von Wiedenzhausen, Odelzhausen, mehrere Sanka sowie Personal von der Betreibergesellschaft autobahnplus Services vor Ort. Um 20.53 Uhr war das Fahrzeug geborgen und die A8 wieder frei befahrbar.

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Über Gaststätte brennt es lichterloh
Bei einem Großbrand in Odelzhausen an der Hauptstraße sind in der Nacht zum Mittwoch über der griechischen Gaststätte „Archegono“ (früher Gastwirtschaft ... mehr
am 20.10.2010 04:24
von Rebecca Lange     
Ein tödlicher Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen bei Irschendorf an der Staatsstraße nördlich von Adelzhausen. Das Auto der 85-jährigen Fahrerin wurde beim Überqueren ... mehr
am 24.02.2010 07:45
von Andreas RachMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung