Auto prallt gegen abgestellten Anhänger

Am Donnerstagnachmittag ist in der Nähe von Atteln ein junger Autofahrer schwer verletzt worden, nachdem er gegen einen auf der Straße abgestellten Anhänger geprallt war.

Auto prallt gegen abgestellten AnhängerDer 24-jährige Hondafahrer hatte gegen 14.20 Uhr die Straße Zum Sauertal von Ebbinghausen kommend in Richtung Atteln befahren. Zu dem Zeitpunkt war in Höhe eines Sägewerks verbotenerweise ein Containeranhänger auf der Straße abgestellt, da der LKW-fahrer mit Arbeiten auf dem Firmengelände beschäftigt war. Aus ungeklärter Ursache erkannte der junge Mann das Hindernis zu spät und prallte mit dem Auto gegen das linke Heck des Anhängers. Der PKW wurde durch die Wucht des Aufpralls herumgeschleudert, driftete von der Straße und prallte in einen Stapel Bretter auf dem Gelände des Sägewerks. Der Verunglückte wurde mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Paderborner Krankenhaus gebracht. Die Polizei (Tel. 05251-3060) bittet darum, dass sich mögliche Augenzeugen melden, die Angaben zum Unfallhergang machen können. An dem Auto entstand Totalschaden. Foto zum Download beigefügt.

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Bei Zusammenstößen zwischen Rollern und Autos sind am Mittwochmittag in Lichtenau und in Paderborn zwei Zweiradfahrer schwer verletzt worden. Gegen 12.20 Uhr hatte ein 32-jähriger ... mehr
am 14.07.2010 12:20
von Christian HoferMann     
Am Mittwochmittag, gegen 11:30 Uhr, befuhr eine 52-jährige Frau mit ihrem PKW Renault die Ellerburger Straße in Fahrtrichtung Veltheim. In Höhe des Grundstücks Nr. 66 ... mehr
am 19.05.2010 11:30
von Stefan StadlmairMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung