Chemie-Austritt

Augsburg | am 05.05.2010 - 09:29 Uhr | Aufrufe: 187

gegen 17:00 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg (Haupt- und Südwache), die Freiwillige Feuerwehr Göggingen und die Freiwillige Feuerwehr Kriegshaber in die Bürgermeister Aurnhammerstr. gerufen.

Chemie-AustrittIn einem Schmuckgeschäft trat aus ungeklärter Ursache Renovirin (Handelsname, hochgiftig!) aus. Renovirin wird zum Auffrischen von Gold und Silber benützt.Das hochgiftige Gemisch wurde von Atemschutzträger in Chemieschutzanzügen geborgen. Es bestand keine Gefahr für Anwohner. Eingesetzte Fahrzeuge: 9 Einsatzleiter: Herr Sprock

 Bild: Berufsfeuerwehr Augsburg

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
 Blitzeinbruch in Schmuckgeschäft
In der Nacht zum heutigen Montag (09.08.2010) brachen unbekannte Täter in ein Schmuckgeschäft an der Straße "Am Alten Pastorat" ein. mehr
am 09.08.2010 10:06
von Christian HoferMann     
Seit Sonntagabend ist die Feuerwehr Ellhofen nicht mehr einsatzbereit. Der Grund: 50% aller Kameraden der Feuerwehr Ellhofen traten aus. Ursache für diese Entwicklung waren unter anderem ... mehr
am 26.07.2012 09:00
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung