Drogenkurierin in Rosenheim

Eine Drogenkurierin ist bei Rosenheim mit 40 sogenannten Fingerlingen voll Kokain und sieben gefälschten Hunderteuro-Scheinen geschnappt werden.

retter.tv FotosDie 21-jährige Ghanaerin war Mitte März in einem Zug auf dem Weg vom italienischen Verona nach München unterwegs, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Insgesamt befanden sich 450 Gramm Kokain in ihrer Umhängetasche. Bei einer Routinekontrolle wurde das in 40 abgeschnittenen Plastikhandschuhfingern verpackte Kokain gefunden. Die Reisende soll sich den Polizeiangaben zufolge zwei Wochen in Verona aufgehalten haben und als Drogenkurier nach München eingesetzt worden sein. Dafür sei ihr ein lukrativer Kurierlohn in Aussicht gestellt worden. Die Frau befindet sich in Untersuchungshaft.

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Die 10. RETTmobil: Eine unglaubliche Erfolgsgeschichte
Europäische Leitmesse für Rettung und Mobilität vom 5. bis 7. Mai 2010 in Fulda:  Das internationale Forum für Innovation, Sicherheit, Qualität, Kompetenz und ... mehr
am 05.05.2010 09:00
von retter.tvretter.tv user logo     
Beamte der Bundespolizei überprüfte Insassen eines Reisebuses auf der Autobahn 40 bei Neukirchen - Vluyn. Bei der Durchsuchung des Reisegepäcks eines 39 - jährigen ... mehr
am 21.03.2010 09:32
von Martina PetzFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung