Eine Challenge für Deutschland: Projekt Agon - Der deutsche Rettungsdienst Wettkampf in Fürth

Fürth | am 03.06.2011 - 10:00 Uhr | Aufrufe: 479

Initiiert von der Arbeitsgemeinschaft Notfallmedizin Fürth e.V. und ITLS-Germany e.V. bringt das Projekt AGON den deutschen Rettungsdienst Wettkampf am 3. bis zum 5. Juni 2011 nach Fürth.

Eine Challenge für Deutschland: Projekt Agon - Der deutsche Rettungsdienst WettkampfProfessionelle Wettbewerbe für Mitarbeiter von Rettungsdiensten sind in englischsprachigen Ländern weit verbreitet und sehr beliebt. In Deutschland scheinen diese sogenannten EMS Challenges oder EMS Competitions noch größtenteils unbekannt zu sein.


Was ist eine EMS Challenge?

Bei einer EMS Challenge treten mehrere Teams, bestehend aus Mitarbeitern des Rettungsdienstes, in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Die Veranstalter setzen dabei auf die unterschiedlichsten Schwerpunkte. Von Fahrzeugrallys bis zum Umsetzen von internationalen Versorgungsstandards werden verschiedenen rettungsdienstlichen Disziplinen geprüft. Beim Projekt AGON haben die Initiatoren, die Arbeitsgemeinschaft Notfallmedizin Fürth e.V. und ITLS Germany e.V., die Schwerpunkte bei der leitliniengerechte Patientenversorgung gesetzt.

Ein Regelsystem ermittelt die Finalisten-Teams und schließlich die Gewinner. Bis zu 100 Teams treten in großen EMS Challenges in den USA gegeneinander an.

Der Olympische Gedanke soll den Wettkampf tragen

Im Altgriechischen und im Lateinischen bedeutet AGON Wettkampf oder Wettstreit. Dieser konnte sportlich, militärisch oder auch musisch sein. Bis heute hat sich einer dieser Wettkämpfe erhalten – die Olympischen Spiele. Das Projekt Agon möchte nun diesen olympischen Gedanken in die Welt der Rettungsdienste bringen. Im fairen Wettstreit sollen die Teams gegeneinander antreten und die Besten ausgezeichnet werden.

Weitere Informationen zum Projekt Agon - Der deutsche Rettungsdienst Wettkampf unter: www.projekt-agon.de


Quelle: Projekt Agon


Weitere Beiträge zum Thema:

Die VFDU Rescue Challenge 2011 in Sinntal

Die VFDU Rescue Challenge 2011 in Sinntal

 

TFA Leipzig 2010

TFA: Die Berufsfeuerwehr Mönchengladbach sucht den härtesten Feuerwehrmann der Welt

 

Bundeswettkampf der Johanniter 2011

Olympiade des Rettens in Dortmund

 

 


Diese User waren vor Ort
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Eine Challenge für Deutschland: Projekt Agon - Der deutsche Rettungsdienst Wettkampf
Klaus Meyer, Vereinsvorsitzender Arbeitsgemeinschaft Notfallmedizin Fürth e.V. und Projektleiter „Projekt Agon“erklärt im Interview mit retter.tv, um was es bei dem "Projekt ... mehr
am 03.06.2011 10:00
von Stefan StadlmairMann     
Fürth - Am Silvesternachmittag brannte das Nebengebäude eines Mehrfamilienhauses Im Wiesental. Es waren ca. 70 Mann im Einsatz. mehr
am 31.12.2009 16:30
von Klaus Wysdak        
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung