Es war Alkohol im Spiel

Borchen-Dörenhagen | am 06.04.2010 - 17:25 Uhr | Aufrufe: 293

Gegen 17:25 Uhr fuhr ein 39-jähriger Sprinterfahrer auf der B 68 in Richtung Paderborn.  Bei einem Alleinunfall auf der Bundesstraße 68 entstand am Dienstag, 06.04.2010 an einem Mercedes-Lieferwagen Totalschaden. Laut Zeugenaussagen kam der Lieferwagen in Höhe Dörenhagen ohne erkennbaren Grund nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Der Transporter schleuderte etwa 50 m weiter und blieb mit Totalschaden im Graben liegen. Der Fahrer wurde von einem Notarzt untersucht. Verletzungen hatte der 39-Jährige nicht erlitten. Da er unter Alkoholeinwirkung stand musste er mit zur Blutprobe. Der Führerschein des Unfallfahrers wurde sichergestellt.

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Ein Landwirt hat in der Feldflur zwischen Etteln und Dörenhagen am Montagmittag einen schwer verletzten Autofahrer gefunden. Der Zeuge (63) hatte gegen 12.30 Uhr einen Feldweg befahren, als er ... mehr
am 22.03.2010 12:30
von Michael FliegeMann     
Bei einem Alleinunfall erlitt ein junger Autofahrer (24 Jahre) am Donnerstagmorgen (20.05.) auf der Kreisstraße 31 zwischen Dahl und Paderborn schwere Verletzungen. Der junge Opelfahrer ... mehr
am 20.05.2010 08:00
von Michael FliegeMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung