Feuer in Dinkelscherben

Dinkelscherben | am 21.10.2010 - 02:00 Uhr | Aufrufe: 120

In einem Stadel im Dinkelscherbener Ortsteil Sauerlach ist am Donnerstag um zwei Uhr morgens Feuer ausgebrochen.

retter.tv FotosTrotz des schnellen Einsatzes der alarmierten Feuerwehren entstand an dem Gebäude, das in den letzten Jahren bereits mehrmals in Brand geraten war, ein Sachschaden in Höhe von ca. 200.000 Euro.

Beim Löscheinsatz erlitten zwei Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr Oberschöneberg Rauchvergiftungen und mussten zur weiteren Behandlung in das Klinikum Augsburg gebracht werden. Ein Angehöriger der vom Brand betroffenen Familie wurde zur Versorgung einer leichten Fußverletzung in das Krankenhaus nach Krumbach gefahren.

Die Tiere, die im Gebäude waren, konnten alle gerettet werden. Zur Brandbekämpfung waren die Feuerwehren von Oberschöneberg, Diedorf, Breitenbronn, Ried, Dinkelscherben, Ustersbach, Anried und Ettelried vor Ort eingesetzt.

Die Kriminalpolizei Augsburg hat den Brandort beschlagnahmt und die ersten Ermittlungen zur Brandursache eingeleitet.

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am Mittwoch gegen 18:30 Uhr fuhr eine 64-jährige Rentnerin aus dem südlichen Münchner Landkreis mit ihrem Mercedes SLK in Sauerlach auf der Kleefeldstraße stadtauswärts. ... mehr
am 27.11.2014 12:08
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Eine Wehr feiert ihre 125- jährige Erfolgsgeschichte.Den Abschluss der Festtage zum 125. Jubiläum der Feuerwehr Häder bildete am Sonntag ein großer Festumzug mit über 100 Teilnehmern, darunter viele ... mehr
am 14.06.2009 13:30
von Martina PetzFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung