Gegen Baum geprallt

Paderborn | am 28.09.2010 - 09:05 Uhr | Aufrufe: 56

Bei einem Alleinunfall auf der Trothastraße hat eine 29-jährige Autofahrerin am Dienstag schwere Verletzungen erlitten. Die Audifahrerin fuhr gegen 09:05 Uhr auf der Trothastraße ortsauswärts.

Gegen Baum gepralltIn einer Rechtskurve geriet ihr Fahrzeug auf der regennassen Straße ins Schleudern. Der Wagen kam nach links von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Baum wurde dabei entwurzelt. Mit Totalschaden blieb der Audi auf dem Grünstreifen liegen. Die schwer verletzte Fahrerin wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Ins Schleudern geraten und gegen Baum geprallt
Mit glücklicherweise nur leichten Verletzungen kam eine junge Fahranfängerin am gestrigen Abend davon, nachdem sie mit ihrem PKW zunächst ins Schleudern geraten und anschließend ... mehr
am 23.11.2010 20:30
von Melanie ErbeMann     
Opelfahrer fuhr gegen Baum-schwer verletzt kam er ins Krankenhaus
Am Mittwoch (17.11.) ereignete sich auf der Kreisstraße 8 im Bereich Schlich ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 45-jähriger Korschenbrociher war gegen 11.50 Uhr mit seinem PKW Opel Astra ... mehr
am 17.11.2010 11:50
von Julia Schuhwerk     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung