Kreisjugendfeuerwehrtag in Dasing ein voller Erfolg

Dasing, Sportanlage | am 31.07.2010 - 10:00 Uhr | Aufrufe: 781

Die Hilfsorganisationen aus dem Landkreis Aichach-Friedberg stellen sich vor. Jungfeuerwehrleute werden dort heute die Prüfung zur Deutschen Jugendleistungspange ablegen, die schwerste Prüfung im Jugendbereich deutschlandweit. Kreisjugendfeuerwehrwart Ben Bockemühl ist mit dem Auftakt sehr zufrieden. Die Aktion sei „super angelaufen. Bis zum Nachmittag erwarten wir über 1000 Besucher."

Kreisjugendfeuerwehrtag 2010 auf einen Blick:

Datum: 31.07.2010
Ort: Dasing, LK Aichach-Friedberg, Sportanlage
Beginn: 10 Uhr
Homepage: www.jf-aic-fdb.de
Veranstalter: Kreisjugendfeuerwehr Aichach-Friedberg
   

Programmpunkte:

  • - Retter-Olympiade
  • - Abnahme der Deutschen Jugendleistungsspange
  • - Hilfsorganisationen stellen sich und ihre Arbeit vor
  • - Zahlreiche Mitmachaktionen
  • - Abends: Partyzelt mit Live-Bands

Mit dabei:

  • - Bayerisches Rotes Kreuz
  • - Malteser Hilfsdienst
  • - Technisches Hilfswerk
  • - Bundeswehr
  • - Polizei
  • - Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
  • - kommunale Jugendarbeit

164 Bilder
 

„Retten kann jeder...

... bei uns lernen“ unter diesem Motto fand auf dem Sportgelände Dasing der Aktionstag der Kreisjugendfeuerwehr Aichach-Friedberg statt.

Während viele aktive Jugendfeuerwehrler die Chance nutzten die Prüfung zur Deutschen Jugendleistungsspange abzulegen, konnten sich zahlreiche Besucher auf dem Aktionsgelände rund um das Thema „Retten“ informieren. Wir wollten mit diesem Aktionstag demonstrieren, dass die verschiedenen Hilfsorganisationen Hand in Hand arbeiten, um eine bestmögliche Hilfeleistung für die Bevölkerung zu garantieren,“ fasste der Hauptorganisator, Ben Bockemühl, das Konzept zusammen.
Mit dabei waren das BRK mit dem Fachbereich Psychosoziale Unterstützung, einem Rettungswagen zur Besichtigung sowie der Mobilen Wache.

Das Polizeipräsidium Schwaben Nord informierte mit dem Präventionsmobil, wie man sich vor Sucht und Einbruch schützen kann, während das Zentrum für Aidsarbeit in Schwaben (ZAS) über die Gefahren der Immunschwächekrankheit aufklärte. Auch die Landeszentrale für Gesundheit in Bayern e.V. informierte mit ihrer Aktion „Discofieber“ zum Thema Alkoholkonsum im Straßenverkehr.

Ein Sanitätszentrum, ein Flugfeldlöschfahrzeug und einen Infostand zur Wehrdienstberatung – damit war die Bundeswehr in Dasing vertreten.
Während die Jugend des Technischen Hilfswerks (THW) ihre Bergungsausstattung vorstellte und als Mitmachaktion ein Geschicklichkeitsspiel anbot, setzten sich die örtlichen Jugendfeuerwehren praktisch mit dem Retten auseinander, sei es bei der Retterolympiade, betreut von der Jugendfeuerwehr Eurasburg oder der Meringer Atemschutzstrecke.

Zusätzlich zu ihrer Präsenz übernahm der Malteser Hilfsdienst (MHD) für die Veranstaltung den Sanitätsdienst. Den Ausklang bildeten ein gemütliches Beisammensein mit alkoholfreien Cocktails und ein Bandcontest.

retter.tv war ebenfalls beim Kreisjugendfeuerwehrtag in Dasing als Medienpartner mit dabei und bot neben einem Info-Stand für interessierte Jugendfeuerwehrwarte einen Workshop zur perfekten Öffentlichkeitsarbeit an.
Die Thematik „Veröffentlichung im Internet“ ist momentan eines der heiß diskutierten Top-Themen im Netz und auch für Hilfs- und Rettungsorganisationen eine große Chance. Aber wie geht man richtig damit um?
Das Team von retter.tv zeigte den Teilnehmern live vor Ort, wie einfach und vor allem auch sicher Öffentlichkeitsarbeit mit Hilfe des Mediums Internet umgesetzt werden kann.

Kreisjugendwart Ben Bockemühl zog ein positives Fazit: „Ich bin stolz auf die über 200 Jugendlichen, die sich heute auf dem Aktionstag engagiert haben und bereit sind, durch ihr ehrenamtliches Engagement in einer Hilfsorganisation Verantwortung zu übernehmen.“


Mehr Bilder und Infos rund um den Kreisjugendfeuerwehrtag in Dasing finden Sie unter den nachfolgenden Beiträgen bei retter.tv:

„Jugendfeuerwehren wurden in Dasing hart geprüft“

"Einsatz für die Jugend"


"KJFW-Tag Dasing- Interview mit Ben Bockemühl"

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.jf-aic-fdb.de.

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
  •  

    Kreisjugendfeuerwehrtag

Das könnte Sie auch interessieren
Das Wochenende vom 27./28. März 2010 stellte den Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten der Berufsfuerwehr Erfurt dar. Auf dem Festprogramm standen eine Technikausstellung, eine ... mehr
am 30.03.2010 12:40
von retter.tvretter.tv user logo     
Kreisjugendfeuerwehrtag in Ziemetshausen mit Ablegung des Wissenstests 2009 und Abnahme „ Bayerische Jugendleistungsprüfung“ mehr
am 26.09.2009 23:55
von Martina PetzFrau
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung