Nächtliche Vermisstensuche in Lehrte

Lehrte | am 02.02.2011 - 09:36 Uhr | Aufrufe: 195

Einsatz für Rettungshundestaffel bei Lehrte. DRK, JUH und Feuerwehr suchen vermisste Person bei Temperaturen um den Gefrierpunkt in Aligse Kurz vor Mitternacht zum 02.02.2011 alarmierte die Regionsleitstelle Hannover die Rettungshundestaffel des DRK-Region Hannover zu einer Personensuche nach Aligse bei Lehrte (Region Hannover). Vermisst wurde seit den Mittagsstunden ein 68-jähriger Mann aus dem Alten- und Pflegeheim in Aligse. Bereits vorher wurde das Umfeld von der Polizei abgesucht. Nach Eintreffen der Rettungshundestaffel des DRK aus Empelde und der JUH Hannover wurden durch das Gebiet vom Bahnhof ausgehend in Richtung Steinwedel abgesucht.

retter.tv FotosAufgrund der widrigen Witterungsverhältnisse bestand für die vermisste Person Lebensgefahr durch Unterkühlung. Gegen 04.00 Uhr wurde die Suche ohne Ergebnis im Bereich Aligse abgebrochen. Nach Angaben der Polizei wurde der Mann in den Morgenstunden stark unterkühlt im Bereich Coppenbrügge gefunden und in eine Klinik transportiert. Mit im Einsatz waren unter anderem die örtliche Feuerwehr, die Feuerwehr aus Lehrte und Diensthundeführer der Polizei Hannover. Das DRK-Region Hannover war mit neun ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, einem geländegängigen Rettungswagen und einem geprüften Rettungshund im Einsatz. Die Johanniter aus Hannover waren mit 18 Helferinnen und Helfern und drei Suchhunden vor Ort. Gegen 05.00Uhr war der Einsatz für die Kräfte beendet.

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Bergwacht_Berchtesgaden
Die Bergwacht Berchtesgaden veranstaltet am 22.08.09 ab 11:00 Uhr den diesjährigen Tag der offenen Tür an der Bergrettungswache Berchtesgaden in der Vorderbrandstraße 20. mehr
am 22.08.2009 11:00
von Michi FliegeFrau        
Symbolbild Feuerwehr
"Sei dabei!" - bei der Jugendfeuerwehr Lehrte. Der Aufruf der kleinen Helden ist klar: sie wollen Verstärkung von engagierten Kindern und Jugendlichen. Und der neue Imagefilm der Jugendfeuerwehr ... mehr
am 09.03.2014 13:29
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung