Neue Rettungssanitäter für die Johanniter ausgebildet

Kempten | am 30.08.2009 - 15:00 Uhr | Aufrufe: 1671

Teilnehmer haben Lehrgang erfolgreich abgeschlossen


Marktoberdorf / Kempten (Allgäu) - Die vergangenen Wochen verbrachten zwölf ehrenamtliche Helferinnen und Helfer den Johanniter-Regionalverbänden Allgäu, Oberbayern-Nord/Niederbayern und Oberbayern-West zahlreiche Stunden im Ausbildungszentrum der Johanniter-Unfall-Hilfe in Kempten, um den Grundlehrgang für Rettungssanitäter zu absolvieren, statt den Sommer im Freibad zu verbringen. "Wir haben viel erreicht und viel gemeinsam gelernt", betont Lehrgangsleiter Horst Kaiser. "Die sieben Teilnehmer aus Markoberdorf, die alle aus der Johanniter-Jugend als Nachwuchs groß geworden sind, bereichern jetzt hier in der Region unser Team für Katastrophenschutz und Sanitätsdienste."

In 160 Unterrichtseinheiten haben sich die Nachwuchsretter mit dem Aufbau und der Funktionsweise des Körpers beschäftigt, dann aber insbesondere die Krankheiten und Verletzungen mit ihren Behandlungsmethoden in der Notfallmedizin kennen gelernt. Spezielle Techniken des Rettungsdienstes, besonderes Gerät und viele Tipps vom erfahrenen Lehrrettungsassistenten Horst Kaiser konnten die Johanniter mit nach Hause nehmen. "Unser Vorteil war, dass wir auf gutes Vorwissen aus Schulsanitätsdienst und Jugendarbeit aufbauen konnten", erklärt Kaiser, "Jetzt kam der Feinschliff." Doch um ihre Rettungssanitäter-Ausbildung vollständig abschließen zu können, reicht es nicht nur, jetzt in den Sommerferien die Schulbank zu drücken. An den Theorielehrgang schließt sich noch ein Rettungswachen- und Krankenhauspraktikum an. "Danach kommt der Abschlusslehrgang und die Abschlussprüfung. Aber ich bin zuversichtlich, dass unsere Absolventen aus Marktoberdorf das gut meistern werden", ist sich Horst Kaiser sicher.

Wer selbst bei den Johannitern die Rettungssanitäter-Ausbildung machen möchte, hat schon ab September die nächste Gelegenheit, den nächsten Grundlehrgang in Kempten zu absolvieren: Jeweils von 9 bis 18 Uhr finden die einzelnen Unterrichtstage (Wochenende) am 19., 20., 26., 27. September, am 10., 11., 17., 18., 24., 25. Oktober, 7., 8., 21., 22., 28., 29. November und 5., 6., 12., sowie 13. Dezember statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf www.johanniter-allgaeu.de oder unter der Rufnummer 0700 JOHANNITER (0700 5642664837).

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Fortbildung für Johanniter-Jugendliche und ihre Eltern in Marktoberdorf: mehr
am 19.07.2009 00:00
von Raphael Doderer
Im Kemptener Johanniter-Ausbildungszentrum findet vom 1. bis 8. August täglich von 9 bis 16 Uhr der nächste Sanitäter-Lehrgang statt. Er baut auf Kenntnisse und Fertigkeiten eines Erste-Hilfe-Kurses ... mehr
am 01.08.2009 09:00
von Raphael Doderer     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung