Persönliche Vorsorge: TESTAMENT - Auf Nummer sicher gehen

Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1 | am 23.06.2010 - 19:00 Uhr | Aufrufe: 53

Vorsorgen ist auch Ihr Thema.Sie wollen doch nicht, dass Fremde über medizinischeDauermaßnahmen, wie künstliche Ernährung entscheiden,wenn Sie Ihren Willen nicht mehr selbst äußern könnenoder dass ein fremder Betreuer entscheiden darf, ob Sie insPflegeheim müssen oder dass sich Ihre Erben vor Gerichtstreiten.

Logo BRKWenn Sie diese Themen beschäftigen, dann dürfenwir Sie zu unserer Infoveranstaltung: „Testament - auf Nummer sicher gehen!“ einladen

Die Veranstaltung findet
am 23.06.2010
um 19.00 Uhr
in der Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, statt.

Experte des Abends ist unser BRK-Justitiar Rechtsanwalt Thomas Sauer.

Diese User waren vor Ort
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Eine Frau wollte sich bei den Feuerwehrleuten bedanken, die viele Male bei ihr im Einsatz waren und bedachte sie in ihrem Testament. Die 83.000 Dollar kamen jedoch bei der falschen Feuerwache an. mehr
am 08.02.2017 09:39
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Am 2. September wird auf augsburg.tv eine Reportage-Sendung über die Arbeit der Retter in der Arbeitsgemeinschaft der Augsburger Hilfsorganisationen ab 18.30 Uhr ausgestrahlt. mehr
am 02.09.2009 18:30
von Raphael Doderer
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung