Reifenpanne mit schweren Folgen

Gollhofen | am 04.06.2009 - 09:12 Uhr | Aufrufe: 116

Drei schwer und sechs leicht Verletzte, fünf beschädigte Autos, ein demolierter Bootsanhänger, mindestens vier total beschädigte Boote, ein kaputter Sattelzug und Sachschaden in zunächst unbekannter Höhe sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls auf der Autobahn Würzburg-Kassel zwischen Gollhofen und Marktbreit. Auslöser der Kollisionen am Mittwochnachmittag war nach Angaben der Polizei in Würzburg eine Reifenpanne.

retter.tv Fotos
Zunächst hatte ein Auto einen Reifenplatzer und wurde von einem Abschleppwagen auf dem Standstreifen abgesichert. «Naturgemäß hat sich dann dort der Verkehr verlangsamt, und so bremste auch ein Pkw mit Bootsanhänger seine Geschwindigkeit auf dem rechten Fahrstreifen herab», berichteten die Beamten. In dem Zugfahrzeug saßen vier Personen, und auf dem Anhänger waren mindestens vier Kanus beziehungsweise Ruderboote geladen. Ein dem Gespann folgender Sattelzugfahrer erkannte das Hindernis zu spät und fuhr ungebremst auf.

Anschließend schob der 40-Tonnen-Zug, der unbeladen war, das Gespann quer vor sich her, «wobei auf dem linken Fahrstreifen zwei weitere Pkw abgeräumt wurden», schilderten die Beamten.

Zwei nachfolgende Autos wurden durch umherfliegende Teile beschädigt. Die vier Personen im Zugfahrzeug wurden verletzt, drei von ihnen schwer.

In den anderen vier Wagen gab es fünf leicht verletzte Insassen. Die A7 war stundenlang gesperrt, es bildeten sich kilometerlange Staus.

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Beifahrerin bei Unfall verletzt
Eine 77-jährige Seniorin erlitt am Donnerstagmorgen gegen 11:00 Uhr leichte Verletzungen. Sie saß als Beifahrerin in einem PKW Toyota Corolla, dessen 83-jähriger Fahrer die Dehmer ... mehr
am 27.05.2010 10:00
von Thorsten Wiese     
Verkehrsunfall auf der A 7 mit schwer verletzten Personen
Am Montag Morgen, gegen 07:50 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A 7, RF Hamburg, zwischen den Anschlussstellen Evendorf und Egestorf, LK Harburg. Ein Pkw Citroen aus der ... mehr
am 27.09.2010 07:50
von Andreas RachMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung