Sanitätsdienst für Seehofers Sommerfest in Augsburg

Augsburg | am 20.06.2009 - 09:25 Uhr | Aufrufe: 427

Am 20. Juni hat Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer zum Familienempfang der Staatsregierung in den Botanischen Garten in Augsburg eingeladen. Das Sommerfest wurde durch die Augsburger Johanniter mit einem Sanitätsdienst betreut.


Eine Hilfeleistung mussten die Rettungssanitäter für das Ehepaar Seehofer auch erbringen: Frau Seehofer benötigte einen Kugelschreiber. Ab sofort hat sie die Johanniter immer im Blick und auch die Servicerufnummer 0700 880 880 00, da sie einen Johanniter-Kugelschreiber von den Einsatzkräften geschenkt bekommen hat.

Rund 1 000 Kinder und Eltern folgten der Einladung des bayerischen Ministerpräsidenten und seiner Frau Karin Seehofer, vor allem Familien mit mehreren Kindern, Alleinerziehende und Bürger, die sich in Kinder- und Jugendinitiativen besonders engagieren. Trotz zahlreicher Attraktionen wie Bungee-Jumping gab es keine Verletzten, dennoch dankte das Staatsoberhaupt den ehrenamtlichen Rettungskräften für den unermüdlichen und „großartigen“ Einsatz.

Mehr Infos zum Ehrenamt bei den Johannitern gibt's online auf www.johanniter-augsburg.de

Diese User waren vor Ort
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Die bayerische CSU sucht bereits nach den Schuldigen der Hochwasserkatastrophe. Ein erstes Ziel sind Bauern, die sich weigern für den Hochwasserschutz Land zu verkaufen. Die Bauindustrie ... mehr
am 06.06.2013 11:36
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Am 13. Mai war Elisa Gramlich von der Johanniter-Jugend Kempten bei der Diskussion "Glaub ich's denn?" auf dem Ökumenischen Kirchentag in München dabei und gab den Besuchern einen Einblick ... mehr
am 13.05.2010 10:00
von Raphael Doderer     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung