Selbstgebautes Feuerwehrboot und andere Aktionen

Feuerwehr Pfullendorf, Kreis Sigmaringen | am 16.04.2010 - 18:00 Uhr | Aufrufe: 409

Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie man mit Luftballons ein schwimmendes Floß bauen kann? Ihr habt noch nie etwas von Geocaching oder Letterboxing gehört oder wenn ja – würdet es gerne einmal ausprobieren? Ihr braucht neue Ideen für das nächste Zeltlager?
Ihr möchtet mit Euren Jugendlichen in der Übungsstunde mal Euren Lebensraum „Stadt“ auf nicht alltägliche Art erkunden?

retter.tv FotosIhr könnt Euch nicht vorstellen, wie man mit Luftballons ein schwimmendes Floß bauen kann?
Ihr habt noch nie etwas von Geocaching oder Letterboxing gehört oder wenn ja – würdet es gerne einmal ausprobieren?
Ihr braucht neue Ideen für das nächste Zeltlager?
Ihr möchtet mit Euren Jugendlichen in der Übungsstunde mal Euren Lebensraum „Stadt“ auf nicht alltägliche Art erkunden?
Dann seid ihr bei diesem Lehrgang genau richtig! Gemeinsam werden wir aktiv und probieren vieles aus. Spaß und eigene Erfahrungen stehen dabei im Vordergrund. Ob beim Floßbau mit anschließender Testfahrt, beim Geocaching (eine Art Schnitzeljagd mit GPS Geräten) oder Citybound (Erlebnispädagogik in der Stadt) – Spaß und Action sind garantiert!
Während den Aktionen und anschließend werden wir den Bezug zu Euren Gruppenstunden herstellen.  
Erlebnispädagogik heißt nicht immer nur Hochseilgarten, Rafting und andere spektakuläre Aktionen, die meistens auch viel Geld kosten. Eigentlich liegt das richtige Erlebnis meist in den einfachen Dingen, die direkt vor unserer Haustür liegen und mit wenig Vorbereitung und Geld durchgeführt werden können.
Also nutzt die Gegebenheiten vor Ort, um Erlebnisse zu schaffen.

Praktische Inhalte:

Warming-up-Spiele
Geocaching mit GPS
Citybound
Floßbau (zwei verschiedene Arten)
Zielgruppe:
 Aktive Feuerwehrleute, JugendgruppenleiterInnen, JugendfeuerwehrwartInnen
 
Voraussetzungen: Besondere körperliche Voraussetzungen sind nicht erforderlich.
Leitung: Katrin Hemmerlein, Ausbilderin der Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg, Erlebnispädagogin und Ropes Course Trainerin
Gruppengröße: maximal 15 TeilnehmerInnen
Termin: Fr. 16.04./ Sa. 17.04.2010
 
  Beginn: Fr. 18:00 Uhr
 
  Ende: Sa. 17:00 Uhr
 
Ort: Feuerwehr Pfullendorf, Kreis Sigmaringen
Kosten: 40 Euro
 
Anmeldung: Fr. 19.02.2010
 

Weitere Informationen zu diesem Lehrgang finden Sie hier

Diese User waren vor Ort
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Notärzte und Rettungsassistenten müssen bei Einsätzen auch mit starken Medikamenten arbeiten. Obwohl im März ein Rettungsassistent in Sigmaringen von dem Vorwurf, ... mehr
am 25.04.2012 08:12
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Nach Besuchen diverser Seminare im in- und Ausland, wuchs der Gedanke ein Fachseminar für Feuerwehren bei uns in Böblingen durchzuführen. Bei vielen Veranstaltungen traten immer ein bis zwei ... mehr
am 21.11.2009 08:00
von Michi FliegeFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung