Verfolgungsjagd: PKW flüchtet vor Polizeikontrolle

Landkreis Aschaffenburg | am 04.03.2016 - 10:38 Uhr | Aufrufe: 380

Am Donnerstagabend hat sich ein Pkw auf der A3  im Landkreis Aschaffenburg einer beabsichtigten Polizeikontrolle entzogen. Im Rahmen einer rasanten Verfolgungsfahrt kam es unter anderem zu einem Zusammenstoß mit einem Polizeifahrzeug. Letztlich entdeckten die Beamten das Fahrzeug brennend in einem Waldgebiet.

Gegen 19:20 Uhr war einer Polizeistreife der Opel Mokka auf der A3 in Fahrtrichtung Würzburg aufgefallen. Es stellte sich heraus, dass das Fahrzeug wegen Diebstahls polizeilich gesucht wird. Trotz eindeutiger Zeichen der Beamten hielt das Fahrzeug nicht zur Kontrolle an, sondern flüchtete an der Rastanlage Spessart über die Staatsstraße Richtung Hessenthal. Im Bereich von Echterspfahl rammte der Opel ein Polizeifahrzeug bei einem Anhalteversuch. Das weiter flüchtende Fahrzeug beschleunigte auf geschätzte 160 km/h außerhalb der Ortschaften und raste auch mit extrem hohen Geschwindigkeiten durch umliegende Gemeinden.

Auto brennend in Waldgebiet entdeckt

Im Bereich der Ortschaft Eichelsbach bog der Opel über eine Wiese nach rechts ab und flüchtete in einen Wald. Dort war es nicht mehr möglich, dem Geländewagen zu folgen und die Beamten verloren das Fahrzeug zunächst aus den Augen. Letztlich entdeckten Fahndungskräfte den Pkw brennend in einem Waldstück. Von den Insassen fehlte aber jede Spur. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Kleinwallstadt und Hofstetten hatten das Fahrzeug schnell gelöscht.

Intensive Suche mit Hubschraubereinsatz

Zwischenzeitlich waren eine Vielzahl von Fahndungskräften, auch aus dem hessischen Bereich und ein Polizeihubschrauber, in die Suche mit eingebunden. Von den beiden Insassen fehlt bis jetzt allerdings jede Spur. Personen dürften bei den Geschehnissen nicht verletzt worden sein. Hinweise über verdächtige Personen können rund um die Uhr an die Polizei unter 110 gemeldet werden.

Bild: retter.TV Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Weil er versuchte auf dem Fahrrad zu entkommen, setzten diese britischen Polizisten ungewöhnliche Mittel gegen einen Dieb ein. Mit Erfolg. mehr
am 20.07.2017 10:52
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Halsbrecherisch und filmreif war die Flucht eines alkoholisierten Autofahrers vor einer Polizeikontrolle in der Freinacht in Aichach. Statt zu halten, gab der 25-Jährige aus Pöttmes Gas. mehr
am 01.05.2010 23:20
von Sarah-Yasmin FließProfilbild Sarah     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung