Verkehrsunfall auf der A 7 mit zwei verletzten Reitpferden

Hildesheim | am 18.08.2010 - 22:40 Uhr | Aufrufe: 74

Am 18.08.2010, gegen 22:40 Uhr befuhr ein 36-jähriger Sprinterfahrer aus Schleswig-Holstein die A 7 von Norden kommend in Richtung Süden. Kurz hinter der Rastanlage Hildesheimer-Börde fuhr er infolge Unachtsamkeit und Sichtbehinderung durch Regen auf einen Geländewagen mit Pferdeanhänger auf, der von einer 35-jährigen aus Bad Harzburg gelenkt wurde.

Verkehrsunfall auf der A 7 mit zwei verletzten ReitpferdenDurch die Wucht des Aufpralles wurde der Anhänger vom Zugfahrzeug abgerissen, stürzte um und blieb auf dem Überholfahrstreifen liegen. In dem Anhänger befanden sich zwei Reitpferde, die beide verletzt wurden. Eines konnte nur mit Mühe aus dem auf der Seite liegenden Anhänger befreit werden.

Die Fahrerin, der auch die Pferde gehören, rief einen Verwandten aus der Nähe von Seesen an, der mit einem Pferdetransporter zur Unfallstelle kam und die verletzten Tiere noch in der Nacht in eine Tierklinik nach Sarstedt brachte. Obwohl beide Tiere offene Wunden davontrugen und zitternd auf der Autobahn standen verhielten sie sich, trotz des lauten Verkehres ruhig und stiegen bereitwillig in den Ersatztransporter.

An dem Pferdetransportanhänger als auch an dem auffahrendem Sprinter ent- stand offensichtlich Totalschaden. Der ziehende Geländewagen wurde erheblich am Heck beschädigt, war aber noch fahrbereit. Die Polizei schätzt den Gesamt- schaden auf 25.000,- EUR.

Zu Bergungsarbeiten musste die A 7 für ca. 90 min voll gesperrt werden. Der Verkehr staute sich auf einer Länge von ca. 5 km.

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Buchstäblich in letzter Sekunde wurde der Fahrer eines 40-Tonnen-Sattelschleppers am Mittwochabend vor dem Flammentod gerettet: Der Lkw-Lenker war mit seinem Fahrzeug, das mit Bierdosen beladen war, ... mehr
am 09.09.2009 20:16
von Martina PetzFrau     
Aufgrund eines Niesanfalles kam es am gestrigen Mittwoch (14.04.2010), gegen 13.00 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 7, Höhe Hildesheim.   mehr
am 14.04.2010 13:00
von Sarah-Yasmin FließProfilbild Sarah     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung