Verkehrsunfall mit 3 Verletzten

München, Eulenspiegelstraße/Putzbrunner Straße | am 24.04.2010 - 10:47 Uhr | Aufrufe: 139

Am späten Vormittag des 24. April 2010, stießen auf der ampelgeregelten Kreuzung Eulenspiegelstraße, Putzbrunner Straße in München zwei mit drei Frauen besetzte Pkws zusammen. Die Fahrerin des auf der Eulenspiegelstraße fahrenden Audi A 3 mit Frankfurter Kennzeichen konnte leicht verletzt ihren erheblich beschädigten Wagen selbst verlassen.

Der Mazda 2, gefahren von einer jungen Frau, war dabei in den Kreuzungsbereich einzufahren, als es zur Kollision auf der Beifahrerseite kam.

Hierbei wurde die Fahrzeugtüre so stark beschädigt, dass sie gewaltsam von Beamten der Feuerwehr geöffnet werden musste. Erst dann konnte man die Mutter der Mazda-Fahrein aus dem Wrack befreien.

Sie hatte sich mittelschwere Verletzungen zugezogen und kam mit dem Feuerwehr-Notarztfahrzeug in eine Münchner Klinik. Auch die beiden anderen, am Unfall beteiligten jungen Damen, transportierte man leicht verletzt in ein Krankenhaus.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die genaue Klärung des Unfallherganges übernimmt das Verkehrsunfallkommando der Polizei.

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Großeinsatz für Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Freitagmittag in der Psychosomatischen Klinik in Windach: Gegen 12.30 Uhr brach laut Polizei in der im Keller untergebrachten Sauna ... mehr
am 12.03.2010 12:30
von Martina PetzFrau     
Bei einem schweren Unfall in Donauwörth sind am Samstagabend sechs Menschen verletzt worden, vier davon schwer. Nach Polizeiangaben war kurz nach 19 Uhr eine 23-jährige Autofahrerin auf der ... mehr
am 03.08.2009 16:58
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung