Verpuffung in Küche Bildmaterial vorhanden

Hattingen | am 01.05.2010 - 08:45 Uhr | Aufrufe: 84

Eine Fettexplosion in der Küche eines Mehrfamilienhauses in der Viktoriastraße sorgte am Samstag den 01.05.2010 für einen Großeinsatz bei der Hattinger Feuerwehr. Erste Meldungen über einen Wohnungsbrand gingen bei der Kreisleitstelle in Schwelm um 8:45 Uhr ein. In dem Mehrfamilienhaus waren insgesamt 10 Personen gemeldet.

Da die ersten Anrufer mitteilten dass sich noch mehrere Personen in dem verrauchten Gebäude befänden wurden neben den freiwilligen Einheiten aus Mitte, Welper, Blankenstein und Bredenscheid auch mehrere Rettungswagen und Notärzte aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr war eine Rauchentwicklung in der Erdgeschosswohnung sowie im Treppenraum erkennbar. Sofort ging ein Trupp unter schwerem Atemschutz zur Menschenrettung vor. Die Mieterin der Wohnung befand sich, genau so wie zwei Kinder, zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im Gebäude. Ihnen gelang es jedoch selbständig uns Freie zu kommen. Trotz der Gefahr die durch eine Fettexplosion entsteht trugen die Bewohner dieser Wohnung glücklicherweise keine Brandverletzungen davon. Sie mussten jedoch vom Rettungsdienst wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftung behandelt werden.

Der Brand in der Küche wurde schnell mit einem C-Rohr unter Kontrolle gebracht. Dreißig Minuten nach Einsatzbeginn war das Feuer gelöscht. Da der Treppenraum bereits nach kurzer entraucht war, konnte alle Personen das Gebäude über diesen Fluchtweg verlassen.

Insgesamt wurden neun Personen vor Ort durch Rettungsdienst und Notärzte behandelt. Vier von ihnen mussten in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert werden.

Neben den 39 Einsatzkräften der Feuerwehr waren sieben Rettungswagen und drei Notärzte sowie ein leitender Notarzt und ein organisatorischen Leiter des Rettungsdienstes vor Ort. Jürgen Rabenschlag, Leiter der Hattinger Feuerwehr machte sich eben sowie Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch ein Bild von der Lage an der Einsatzstelle.

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
In Ratingen auf Höhe der Ausfahrt BAB 52 kam es am Montag gegen Mittag zu einem folgenschweren Verkehrsunfall bei dem 5 Personen zum Teil schwerverletzt wurden. mehr
am 29.03.2010 14:50
von Renate Joas     
Tag der Offenen Tür bei der FFW München
Am 12. September 2009 wird wieder der Tag der offenen Tür bei der Abteilung Stadtmitte veranstaltet. Wir werden in der Zeit von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr über alle Aufgaben der Feuerwehr ... mehr
am 12.09.2009 11:00
von Daniel Kempf     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung