Wechsel an der Spitze

Donauwörth | am 12.11.2010 - 08:46 Uhr | Aufrufe: 215

Seit der Gründung der Rettungshundestaffel im BRK-Kreisverband Nordschwaben im April 2006 übernahm Stefan Kröner die Staffelleitung und seine Frau Anja die Ausbildung von Rettungshunden. Beide wurden nun im Rahmen einer kleinen Feier von BRK-Kreisverbandsvorsitzendem Franz Oppel und Kreisgeschäftsführer Erwin Rudolph sowie weiteren Bereitschaftsmitgliedern verabschiedet.

Wechsel an der SpitzeNicola Jaud ist die neue Leiterin der BRK-Rettungshundestaffel. Zu ihrer Stellvertreterin, die zugleich auch Ausbilderin ist, wurde Elke Feik bestimmt. Anke Härpfer übernimmt die Funktion der Einsatzleitung und ist ebenso als Stellvertreterin der Staffelleitung tätig.

Dank gesagt

Bei der Verabschiedung ging BRK-Kreisbereitschaftsleiter Eugen Szanwald auf die Gründung und Aufbauarbeit der Rettungshundestaffel im Kreisverband ein und dankte Stefan und Anja Kröner für deren engagierten Einsatz. Dank ihrer langjährigen Arbeit besteht die Rettungshundestaffel inzwischen aus elf aktiven Rettungshundeführern mit elf Hunden der unterschiedlichsten Rassen sowie zwei Helfern. Seit ihrer Gründung wurde die Rettungshundestaffel immer wieder zu Einsätzen gerufen. Allein vergangenes Jahr an die 50 Mal.

Infos zur Rettungshundestaffel gibt es im Internet unter www.rettungshunde-nordschwaben.de

Bild: oh

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Markus Wöhrle ist der neue Kommandant. Peter Burkhart gibt sein Amt als Kommandant nach 24 Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr Buch ab. mehr
am 21.02.2011 09:59
von Wilhelm SchmidMann     
Die RETTmobil 2011 – eine grandiose Erfolgsbilanz!
„Es ist fantastisch gelaufen – wir sind alle sehr happy !“ Dieter Udolph, Geschäftsführer der Messe Fulda, zeigte sich im Gespräch mit retter.tv höchst zufrieden ... mehr
am 13.05.2011 13:49
von Wilhelm SchmidMann        
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung