Wermelskirchen - Quad überschlug sich

Wermelskirchen | am 11.04.2011 - 11:30 Uhr | Aufrufe: 270

Am 11.04.2011, gegen 11.30 Uhr bog ein 63-Jähriger aus Wermelskirchen mit seinem Quad aus dem Rautenbacher Weg nach rechts in den Neuenweg ab.

Wermelskirchen - Quad überschlug sichEr schaute vor dem Abbiegen nur nach links und registrierte nicht den von rechts herannahenden Lkw eines Paketdienstes, dessen 33-jähriger Fahrer aus Wuppertal Vorfahrt hatte.

Sofort nach dem Abbiegen kollidierten die beiden Fahrzeuge, wobei sich das Quad überschlug. Dennoch wurde der Fahrer nur leicht verletzt. Er konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen. Der Sachschaden betrug etwa 4000,--€.

Quelle: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Ähnliche Meldungen:

Quadfahrer verunfallt mit quer auf der Straße liegenden Baum

Quadfahrer verunfallt mit quer auf der Straße liegenden Baum

 

 Verkehrsunfall in Wülfrath- Personen- und Sachschaden beim Wenden

Verkehrsunfall in Wülfrath- Personen- und Sachschaden beim Wenden

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Testphase im Einsatzgebiet der Bergrettungswache Mehlmeisel.Kurzportrait: - flexibel einsetzbar – schnell und robust – 2 Personen Besatzung – Gelände gängig mit hoher ... mehr
am 10.01.2010 16:48
von Alexander Nelkel     
Am gestrigen Donnerstag (24.06.2010), gegen 16.40 Uhr befuhr eine 23-Jährige aus Köln mit einem Pkw die Landstraße 101 aus Richtung Dabringhausen kommend in Richtung Limmringhausen. mehr
am 24.06.2010 16:40
von Stefan StadlmairMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung