retter 2010 Fachmesse für Sicherheit und Einsatzorganisationen,

Österreichs einzige Fachmesse für die gesamte Sicherheitsbranche und für alle Einsatzorganisationen findet von 1. – 3. Oktober 2010 am Messegelände Wels statt. Der Erfolg Ihres Messeauftritts ist sicher: 14.500 Fachbesucher konnte die Retter 2008 verzeichnen – das bedeutet stetig steigende Besucherzahlen. 2010 wird das Angebot um neue Ausstellungsthemen zu Rettung und Polizei erweitert.

Retter 2010 – Die Fachmesse für Sicherheit & Einsatzorganisationen in Österreich

Daten & Fakten - zur Retter 2010

Hallenbruttofläche 14.950 m²
Freigelände 10.000 m²
Aussteller 150 Firmen aus
dem In- und Ausland

Öffnungszeiten
Fr. 1. u. Sa. 2. Okt. 2010 9.00 – 18.00 Uhr
So. 3. Okt. 2010 9.00 – 17.00 Uhr

Eintrittspreise
Tageskarte Euro 8,00
Ermäßigte Tageskarte Euro 6,50
Eintritt bis 16 Jahre frei!



Ausstellungsthemen
  • Einsatzorganisationen
  • Alarmierung
  • Atemschutz
  • Beleuchtung
  • Bergevorrichtungen
  • Desinfektionsausrüstung und -geräte
  • Fachliteratur
  • Feuerlöschanlagen
  • Feuerlöschpumpen
  • Funkgeräte und -anlagen
  • Hochwasserschutz
  • Internetlösungen
  • Leitstellen- und Meldetechnik
  • Löschanlagen
  • Löschmittel
  • Mess- u. Nachweisgeräte
  • Notfallmedizin
  • Notfallmedizinische Geräte
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Rettungs- und Bergetechnik
  • Software für Einsatzorganisationen
  • Uniformen
  • Wärmebildkameras
  • Warn- und Signalanlagen
  • Zivilschutz
Betriebliche Sicherheit
  • Arbeitsmedizin
  • Arbeitssicherheit
  • Beleuchtung
  • Brandmeldeanlagen
  • Feuerlöschgeräte
  • Schutzausrüstungen
  • Sicherheitstechnik
  • Sprinkleranlagen
  • Umwelttechnik
  • Unfallverhütung
  • Verkehrssicherheit
Private Sicherheit
  • Einbruch- und Diebstahlschutz
  • Haushaltsrauchmelder
  • Katastrophenschutz für das Haus
  • Löschdecken
  • Personenschutz
  • Tragbare Feuerlöscher
  • Unfallverhütung
Einsatz- und Sonderfahrzeuge
  • Anhänger
  • Bergungsfahrzeuge, Kranwagen
  • Einsatzleitwagen
  • Fahrzeuge für die technische Hilfeleistung
  • Fahrzeugausstattung & Fahrzeugtechnik
  • Gerätewagen-Gefahrengut
  • Hubrettungsfahrzeuge
  • Löschfahrzeuge & Schlauchwagen

Ein Feuerwerk an hochkarätigem Rahmenprogramm
Neben dem umfangreichen Ausstellungsbereich setzt die Retter bewusst auf innovative, praxisorientierte Vorführungen sowie informative Fach- und Firmenvorträge.

Sonderschau Rettungsdienst
2010 wird erstmals das gesamte Leistungsspektrum der Rettungsorganisationen vorgestellt. Firmen mit notfallmedizinischer
Ausrüstung haben die Möglichkeit, sich im Rahmen dieser Sonderschau zu präsentieren.

Fachtagung von FEUERwehrOBJEKTIV –2010 auf der Retter in Wels!
In Kooperation mit der Messe Wels findet die Fachtagung
erstmals am 2. Oktober im Rahmen der Retter statt. Mit 400 Teilnehmern aus acht Bundesländern war die FEUERwehrOBJEKTIV Fachtagung im Jahr 2009 ein echter Treffpunkt der Feuerwehrexperten.
Der Schwerpunkt liegt 2010 auf Katastrophen- und Großeinsätzen. Beurteilen, Führen und Managen,Verarbeitung
und Krisenbewältigung stehen im Mittelpunkt des Programmes. Fachleute aus dem In- und Ausland stellen taktische Konzepte vor.

Weitere interessante Informationen finden Sie unter www.rettermesse.at und natürlich hier bei retter.tv
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Weil ihm eine Aufnahme im Klinikum Wels verweigert wurde, prügelte gestern Nacht gegen 2:30 ein Patient einen 48-jährigen Rettungssanitäter krankenhausreif. mehr
am 18.08.2015 12:54
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Alljährlich veranstaltet die VBA Service GmbH in Verbindung mit den Verbandstagen des VBA die "Internationale Fachausstellung Bergen und Abschleppen", kurz IFBA genannt.Diese Fachmesse wird seit ... mehr
am 06.05.2010 09:00
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung