11. Februar 2019

Feuerwehrfahrzeug prallt gegen Baum: Feuerwehrmann schwer verletzt

Am Samstag um 16.25 Uhr befand sich die Freiwillige Feuerwehr Karlsbad-Langensteinbach mit drei Fahrzeugen auf der K3556 von Spielberg nach Ittersbach auf der Fahrt zu einem Übungseinsatz. Sondersignal wurde bei der Anfahrt nicht verwendet als es zu einem schweren Verkehrsunfall kam.

11.02.2019 um 07:55 | Aufrufe: 406
Symbolbild Feuerwehr
Holzhaus in Vollbrand: Feuerwehrfahrzeug bleibt im Matsch stecken

Am vergangenen Donnerstag, gegen 08.20 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in den Amelungsweg in Seppensen gerufen. Zeugen hatten ein brennendes Holzhaus entdeckt und die Retter alarmiert. Auf der Anfahrt zum Brandort blieb ein Feuerwehrfahrzeug im Morast stecken.

11.02.2019 um 08:51 | Aufrufe: 344
Mann wegen Beleidigung von Feuerwehr verurteilt

Nach einem Verkehrsunfall im März 2018 hatte die Feuerwehr Waldaschaff Ärger mit einem Mann, der die Feuerwehrleute sowohl am Unfallort als auch auf Facebook beleidigte. Nun wurde er offenbar zu einer Geldstrafe verurteilt. 

11.02.2019 um 09:42 | Aufrufe: 511
Radmuttern an Rettungswagen gelöst

Gestern zeigte ein Mitarbeiter eines Gadebuscher Rettungsdienstes im Polizeirevier Gadebusch an, dass Unbekannte vermutlich im Zeitraum 02.-03. Februar die Radbolzen an einem ihrer Rettungswagen gelöst haben. 

11.02.2019 um 11:12 | Aufrufe: 534
8 Gründe, warum die RETTmobil 2019 einen Besuch lohnt!

Weniger als 100 Tage, weniger als 100 schlaflose Nächte und dann ist es schon wieder so weit! Dann ist endlich wieder RETTmobil und das heißt drei Tage volle Power. Wer sich den 15. Mai jetzt noch nicht rot im Kalender angestrichen hat, liest hier 8 unbestechliche Gründe:

11.02.2019 um 13:29 | Aufrufe: 1064

11. Februar 2019

Feuerwehrfahrzeug prallt gegen Baum: Feuerwehrmann schwer verletzt

Am Samstag um 16.25 Uhr befand sich die Freiwillige Feuerwehr Karlsbad-Langensteinbach mit drei Fahrzeugen auf der K3556 von Spielberg nach Ittersbach auf der Fahrt zu einem Übungseinsatz. Sondersignal wurde bei der Anfahrt nicht verwendet als es zu einem schweren Verkehrsunfall kam.

11.02.2019 um 07:55 | Aufrufe: 406
Symbolbild Feuerwehr
Holzhaus in Vollbrand: Feuerwehrfahrzeug bleibt im Matsch stecken

Am vergangenen Donnerstag, gegen 08.20 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in den Amelungsweg in Seppensen gerufen. Zeugen hatten ein brennendes Holzhaus entdeckt und die Retter alarmiert. Auf der Anfahrt zum Brandort blieb ein Feuerwehrfahrzeug im Morast stecken.

11.02.2019 um 08:51 | Aufrufe: 344
Mann wegen Beleidigung von Feuerwehr verurteilt

Nach einem Verkehrsunfall im März 2018 hatte die Feuerwehr Waldaschaff Ärger mit einem Mann, der die Feuerwehrleute sowohl am Unfallort als auch auf Facebook beleidigte. Nun wurde er offenbar zu einer Geldstrafe verurteilt. 

11.02.2019 um 09:42 | Aufrufe: 511
Radmuttern an Rettungswagen gelöst

Gestern zeigte ein Mitarbeiter eines Gadebuscher Rettungsdienstes im Polizeirevier Gadebusch an, dass Unbekannte vermutlich im Zeitraum 02.-03. Februar die Radbolzen an einem ihrer Rettungswagen gelöst haben. 

11.02.2019 um 11:12 | Aufrufe: 534

11. Februar 2019

8 Gründe, warum die RETTmobil 2019 einen Besuch lohnt!

Weniger als 100 Tage, weniger als 100 schlaflose Nächte und dann ist es schon wieder so weit! Dann ist endlich wieder RETTmobil und das heißt drei Tage volle Power. Wer sich den 15. Mai jetzt noch nicht rot im Kalender angestrichen hat, liest hier 8 unbestechliche Gründe:

11.02.2019 um 13:29 | Aufrufe: 1064
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung