4. September 2019

Rettung aus dem Riesenrad: 14 Fahrgäste erleben Schreckensszenario

Die eigentlich idyllische Fahrt mit dem Riesenrad wurde am Dienstag für 14 Personen zum Schreckensszenario. Dank der Professionalität der Rettungskräfte konnte die Situation aber schnell wieder unter Kontrolle gebracht werden.

04.09.2019 um 15:02 | Aufrufe: 308
Ansteckender Mann bespuckt Polizisten: Beamter mit Infektionskrankheit konfrontiert

Ein 38-Jähriger, der vergangenen Dienstag auf dem Bahnsteig einer S-Bahn zwei Reisende belästigte, - und wie sich herausstellte unter einer Infektionskrankheit leidet - spuckte bei der weiteren polizeilichen Bearbeitung einem Bundespolizisten ins Gesicht.

04.09.2019 um 15:27 | Aufrufe: 1647
„Riesen-Rammler“: Dieser abnormale Hase hielt die Polizei auf Trab

Vergangenen Montag alarmierten besorgte Passanten die Polizei. Gegen 15.00 meldeten die Anrufer einen "abnormal großen Hasen", auf eine belebte Straße zu laufen drohte.

04.09.2019 um 15:32 | Aufrufe: 403

4. September 2019

Rettung aus dem Riesenrad: 14 Fahrgäste erleben Schreckensszenario

Die eigentlich idyllische Fahrt mit dem Riesenrad wurde am Dienstag für 14 Personen zum Schreckensszenario. Dank der Professionalität der Rettungskräfte konnte die Situation aber schnell wieder unter Kontrolle gebracht werden.

04.09.2019 um 15:02 | Aufrufe: 308

4. September 2019

Ansteckender Mann bespuckt Polizisten: Beamter mit Infektionskrankheit konfrontiert

Ein 38-Jähriger, der vergangenen Dienstag auf dem Bahnsteig einer S-Bahn zwei Reisende belästigte, - und wie sich herausstellte unter einer Infektionskrankheit leidet - spuckte bei der weiteren polizeilichen Bearbeitung einem Bundespolizisten ins Gesicht.

04.09.2019 um 15:27 | Aufrufe: 1647
„Riesen-Rammler“: Dieser abnormale Hase hielt die Polizei auf Trab

Vergangenen Montag alarmierten besorgte Passanten die Polizei. Gegen 15.00 meldeten die Anrufer einen "abnormal großen Hasen", auf eine belebte Straße zu laufen drohte.

04.09.2019 um 15:32 | Aufrufe: 403
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung