ALARM! EINSATZ! - Erste Alarmierungs-App für Hilfs- und Rettungsorganisationen

Bad Neuenahr | am 18.06.2012 - 09:00 Uhr | Aufrufe: 35617

ALARM! EINSATZ! - Diese Stichwörter hören wir des Öfteren. Egal ob man Mitglied der Feuerwehr, des Rettungsdienstes (M1), des THWs oder anderer Hilfsorganisationen ist. Das Problem der flächendeckenden Alarmierung besteht noch immer, denn nicht jeder Helfer besitzt einen Funkmelder. Diese App ermöglicht es, Einsatzkräfte gruppenweise oder auch gezielt einzeln nachzualarmieren. Die Nutzer können wahlweise per SMS oder E-Mail benachrichtigt werden, was natürlich für jede Einsatzkraft einzeln auswählbar ist.

4 Bilder

Sie werden nie wieder eine Alarmierung verpassen

Es geht ganz einfach: Sie werden alarmiert und klicken auf die App. Binnen Sekunden informieren Sie weitere Einsatzkräfte mit einem von Ihnen vorab individuell festgelegten Text. Die App übernimmt für Sie alle einsatzrelevanten Details. Zusammen mit der Alarmierung bekommen Sie auch automatisch den schnellsten Weg zu Ihrem Gerätehaus angezeigt.

 

Alarmierungs-App berechnet Einsatzstatistik

Alle Einsatzstichworte/-meldungen können manuell angelegt werden, wobei es keine Einschränkungen gibt. Eine Statistik wird natürlich auch angefertigt. Somit wissen Sie immer, wann sich welcher Einsatz ereignete und wie viel Zeit Sie von der Alarmierung bis zum Gerätehaus oder wahlweise zum Einsatzende benötigten.

 

Alle Einnahmen fließen direkt in die App

Alle Einnahmen durch die App werden dazu genutzt, um die Anwendung weiterzuentwickeln und zusätzliche Features hinzuzufügen. Sollten Sie noch weitere Ideen haben, so senden Sie uns doch die Anregungen auf Feuerwehrapp@ssn-computer.de zu. Wir werden alle Vorschläge prüfen und nacheinander einfließen lassen. Wir freuen uns auch sehr über eine Spende und werden diese nur zweckgebunden für die Entwicklung der Vorschläge nutzen.

 

           ALARM! EINSATZ! - Erste Alarmierungs-App für Hil... (ID: 52961)       ALARM! EINSATZ! - Erste Alarmierungs-App für Hil... (ID: 52963)       ALARM! EINSATZ! - Erste Alarmierungs-App für Hil... (ID: 52964)

 

Nachfolgend finden Sie alle Daten zur Alarmierungs-App:

- Preis: 1,99$
- Letztes Update: 04. Juni 2012
- Version: 1.0.1.
- Größe: 0,5 MB
- Sprache: Englisch
- Verkäufer: Sascha Radermacher

 

Die App gibt es für das iPhone, den iPod und das iPad im Appstore. Für Android Handys finden Sie die App hier. Zudem wird für die App im Moment ein Gebrauchsmusterschutz angemeldet.

Weitere Beiträge:
Im Jahr 2011 wurden in Deutschland 11,8 Millionen Smartphones verkauft und immerhin rund 2,1 Millionen Tablets. Jedes fünfte Handy ist damit bereits ein Smartphone. Der große Vorteil, den ... mehr
Da nicht jedes Mitglied einer Hilfs- und Rettungsorganisation über einen Funkmelder verfügt, bereitet die Nachalarmierung von Einsatzkräften noch immer große Probleme. Diese ... mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
ALARM! EINSATZ! App ab jetzt auch fürs THW erhältlich
Im Einsatz zählt oft jede Sekunde und daher ist es wichtig, dass vor allem bei der Alarmierung keine Zeit verloren geht. Genau deshalb wurde die App ALARM! EINSATZ! THW entwickelt. Die App ... mehr
am 27.08.2012 15:24
    
Ab Anfang April übernimmt die Integrierte Leitstelle Regensburg (ILS) die Alarmierung der insgesamt 156 Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Neumarkt. Vorausgegangen war eine umfangreiche ... mehr
am 24.03.2010 12:17
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung