VdS-Gaslöschanlagenwärter: Jetzt auch mit CFPA-Abschluss

Die Verantwortung für Gaslöschanlagen gehört in die Hände von Spezialisten. Von VdS (Vertrauen durch Sicherheit) in zweitägigen Lehrgängen ausgebildete Gaslöschanlagenwärter erhalten jetzt auch ein Attest der CFPA (Confederation of Fire Protection Associations Europe).

VdS-Gaslöschanlagenwärter: Jetzt auch mit CFPA-AbschlussGaslöschanlagen ersticken Brände durch die Verdrängung von Sauerstoff, teilweise auch zusätzlich per Wärmeentzug. Ihr Vorteil: es kommt zu keinerlei Schäden durch Löschwas-ser. Deswegen schützt Gaslöschtechnik bevorzugt IT-Räume oder Produktionseinrichtungen, in denen rückstandsfreie Löschmittel gefordert sind. Nach den VdS-Richtlinien für diese Technik (VdS 2093, VdS 2380 und VdS 2381) ist bei ihrem Einbau ein verantwortlicher „Gaslöschanlagenwärter“ zu benennen. Dieser stellt die Einhaltung der Bedienungs- und Wartungsanweisungen der Errichter und der notwendigen Personenschutzmaßnahmen sicher.

Im institutseigenen Bildungszentrum bieten die VdS-Experten auch die Ausbildung solcher Gaslöschanlagenwärter an. In zweitägigen Lehrgängen erlernen die Teilnehmer unter anderem Eigenschaften von Löschgasen und Maßnahmen zur Erhaltung der Betriebsbereitschaft der Technik. Auch der Personenschutz ist ein wichtiger Ausbildungsinhalt. Ab sofort werden die Lehrgangsteilnehmer (wie beispielsweise auch die von VdS ausgebildeten Sprinklerwärter) ein CFPA Europe-Attest erhalten.

„Wir freuen uns über diese internationale Anerkennung unserer Arbeit im VdS-Bildungszentrum“, erklärt Peter Gülden, Schulungsexperte bei Europas Nummer Eins-Institut für Brandschutz. „Dass die CFPA Europe, die Leitorganisation von Brandschutzverbänden aus 18 EU-Ländern, unsere Seminare mit ihrem Attest ehrt, ist ein weiteres Alleinstellungsmerkmal für VdS als Qualitätsmarktführer für Sicherheitsschulungen.“

VdS (Vertrauen durch Sicherheit) bietet seit 1993 zahlreiche Aus- und Weiterbildungen sowie Tagungen und Inhouse-Schulungen zu den wichtigsten Bereichen in Brandschutz und Einbruchschutz an. Die nächsten Gaslöschanlagenwärter bildet das Institut am 26. und 27. April in Köln aus. Alle Lehrgänge für dieses Jahr finden Sie auf www.vds.de/2012.

Über VdS

VdS gehört zu den weltweit führenden Sachverständigen- und Zertifizierungsgesellschaften für Brandschutz und Security. Mit jahrzehntelanger Erfahrung ist VdS bevorzugter Partner für Prüfungen von Brandschutzanlagen vor Ort sowie für Zertifizierungen von Produkten, Dienstleistern und Managementsystemen. VdS setzt darüber hinaus mit der Veröffentlichung eines umfassenden Regelwerks für Brandschutz- und Sicherheitstechnik internationale Standards und bietet als renommierter Bildungsträger Lehrgänge und Fachtagungen für Mitarbeiter aus Unternehmen aller Größen und Branchen an.

Zu den Kunden zählen verantwortungsbewusste Industrie- und Gewerbebetriebe, führende Hersteller und Systemhäuser, kompetente Fachfirmen und Fachkräfte. Das VdS-Gütesiegel bescheinigt Produkten und Dienstleistungen des zivilen Sicherheitsmarktes höchste Qualität und gibt gewerblichen und privaten Verbrauchern eine wichtige Orientierungshilfe. Die VdS Schadenverhütung GmbH ist ein Unternehmen des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV). Weitere Informationen unter www.vds.de.

Quelle: VdS

Weitere Beiträge:
Alles aus einer Hand im Brandschutz: VdS erweitert Prüfangebot für Feststellanlagen
VdS (Vertrauen durch Sicherheit), Europas Nummer Eins-Institut für Brandschutz, bietet jetzt ein Komplettangebot für Feststellanlagen gemäß den Vorgaben des Deutschen Instituts ... mehr
VdS: Ein-Tages-Crashkurs zu „brennendem“ Thema
Auf der Einsteiger-Fachtagung „Brandschutz kompakt“ vermittelt VdS (Vertrauen durch Sicherheit) für 195 Euro praxisnahes Wissen. mehr
Brandschutz: VdS bietet beschleunigte Anerkennung für NRWG-Antriebe
Brandopfer sterben meist nicht durch die Flammen an sich, sondern durch Rauchvergiftungen. Zwar steigt Rauch durch seine Eigenhitze immer nach oben. Kann er aber nicht entweichen, weil das Feuer ... mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Was tun, wenn´s brennt – im Hotel? VdS gibt Ratschläge
Sichere Ferien für Sie und Ihre Liebsten: Experten von Europas Nummer Eins-Institut für Brandschutz, VdS (Vertrauen durch Sicherheit), erklären, worauf Sie als Hotelgast achten sollten ... mehr
am 06.07.2011 11:00
von Christian HoferMann     
In Leipzig findet vom 7. bis zum 12. Juni 2010 die Leitmesse für Angebote rund um Rettung und Sicherheit statt. Die Messe Interschutz ist jedem im Hilfs- und Rettungswesen ein Begriff. Erwartet ... mehr
am 07.06.2010 08:00
von Martina PetzFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung