Ziegler scheidet als Gesellschafter aus

Waldbrunn | am 09.12.2011 - 11:59 Uhr | Aufrufe: 622

Wie der Presse zu entnehmen ist, wurde über die Albert Ziegler GmbH & Co. KG am 1.11.2011 das Insolvenzverfahren eröffnet. Ziegler war bisher zu 50% bei Hensel Fahrzeugbau GmbH & Co. KG beteiligt, scheidet aber durch die Insolvenzeröffnung vertragsgemäß zum 15.11.2011 als Gesellschafter aus. Diese Änderung wird am 9.12.2011 beim Amtsgericht gemeldet.

Stellungnahme Albert Ziegler GmbH & Co. KG zum Kartellverfahren ziegler-email.jpgHensel Fahrzeugbau GmbH & Co. KG ist damit wieder zu 100% im Familienbesitz.

Die bisherige Zusammenarbeit der beiden Firmen auf Vertriebsebene ist durch die aktuellen Veränderungen bei Ziegler nicht mehr Ziel führend und wurde daher zum 30.11.2011 beendet.

Hensel ist damit ab sofort unabhängig von Ziegler und kann ohne die bisherigen Einschränkungen am Markt agieren. Ob das Unternehmen zukünftig allein oder aber mit einem anderen Partner arbeiten werden, ist derzeit noch offen. Dank der anhaltend sehr guten Auslastung schaut Hensel aber in jedem Fall optimistisch in die Zukunft.

Das operative Geschäft an sich ist von dieser Änderung nicht betroffen. Die Hensel Fahrzeugbau GmbH & Co. KG hat sich als Sonderfahrzeug-Schmiede sogar über die Grenzen Deutschlands hinaus einen guten Namen gemacht und wird dieser Tradition selbstverständlich treu bleiben. Die rund 65 Mitarbeiter in Waldbrunn werden weiterhin Sonderfahrzeuge mit dem gewohnten Qualitätsstandard entwickeln und produzieren. Interessenten für Feuerwehr-Fahrzeuge müssen zukünftig lediglich Anfragen direkt an Hensel richten, nicht mehr über den Ziegler-Außendienst.

Quelle: Hensel Fahrzeugbau GmbH & Co. KG

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Seit Montagabend herrscht Notstand bei der Freiwilligen Feuerwehr in Waldbrunn. Nach einer Gemeindevertreter-Sitzung quittieren ca. 40 Kameraden den Dienst. mehr
am 20.12.2017 09:36
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Albert Ziegler GmbH & Co. KG meldet Insolvenz an
Der bekannte Feuerwehr-Fahrzeug-Hersteller Ziegler aus Giengen hat am Dienstag, 16. August, beim zuständigen Amtsgericht Aalen Insolvenz angemeldet. mehr
am 16.08.2011 11:15
von Michael FliegeMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung