ASB-Auslandshilfe

Deutschland | am 03.05.2011 - 11:23 Uhr | Aufrufe: 1262

Mit ihrem ersten internationalen Einsatz im Jahr 1921 wurde die Auslandsarbeit zum festen Bestandteil des Arbeiter-Samariter-Bundes. Neben der Katastrophenhilfe, betreut die ASB-Auslandshilfe auch eigene Projekte in verschiedenen Ländern und hilft nicht nur bei akuten Krisen, sondern auch nachhaltig beim Wiederaufbau und der Katastrophenprävention. Für einen sofortigen Einsatz im Katastrophenfall stellt die ASB-Auslandshilfe ihre Schnelleinsatz-Teams namens First Assistance Samaritan Teams (FAST) zur Verfügung, die über eigene Trinkwasseraufbereitungs-Anlagen verfügen.

ASB verstärkt Hygieneaufklärung  

Leitbild & Schwerpunkte


Die humanitären und demokratisch geltenden Grundsätze für den ASB im Inland gelten ebenso auch für das Engagement im Ausland. Seine Schwerpunkte setzt die ASB-Auslandshilfe dabei in der Katastrophenprävention, durch die Stärkung lokaler Präventions- und Selbsthilfekapazitäten sowie der Notfallhilfe in akuten Krisen und Katastrophenfällen. Des Weiteren engagiert sich der ASB-Auslandsdienst auch nachhaltig in der Wiedereingliederung und der Rückkehr von Flüchtlingen und Vertriebenen, um ihnen ein sicheres Umfeld zu schaffen und durch sozioökonomische Perspektiven die Chance auf einen Neuanfang zu ermöglichen. Man fühlt sich dazu verpflichtet, die von akuten Krisen betroffenen Menschen auch weiterhin so lange wie nötig zu unterstützen. Außerdem fördert die ASB-Auslandshilfe durch den Austausch und die Vernetzung deutscher und internationaler Samariterorganisationen den Aufbau und die Stärkung von Verbandsstrukturen in Mittel- und Osteuropa. Durch die Zusammenarbeit in Netzwerken, kann die ASB-Auslandshilfe auf ein breites Spektrum an Erfahrung zurückgreifen und durch die weltweite Verknüpfung mit unterschiedlichen Partnern von einem großen Synergieeffekt profitieren. Als Empfänger von Spenden und Zuwendungen, welche die ASB-Auslandshilfe fördern und unterstützen, ist ein verantwortungsvoller und effektiver Einsatz der Finanzmittel selbstverständlich. Durch regelmäßige externe Qualitätsprüfungen und Abschlusskontrollen, bemüht man sich bei der ASB-Auslandshilfe um Professionalität und Transparenz.

Einsätze & Projekte


Die Helfer der ASB-Auslandshilfe sind momentan in allen Teilen der Welt im Einsatz. Nach dem schweren Erdbeben und dem Tsunami in Japan engagiert sich die ASB-Auslandshilfe vornehmlich in der Unterstützung von Frauen und Kindern in der Unglücksregion. Dazu kooperiert man mit den japanischen Hilfsorganisationen Oxfam Japan und JEN. Zusammen mit Oxfam Japan werden Hygieneartikel und Nahrungsmittel an schwangere und stillende Frauen und ihre Kinder in den Notunterkünften verteilt. In Verbindung mit der japanischen Hilfsorganisation JEN verteilt die ASB-Auslandshilfe neben Nahrungsmitteln, Trinkwasser und Bekleidung auch Heizöl und errichtet Notunterkünfte. Auch der Wiederaufbau der sozialen Infrastruktur, wie die Errichtung von Krankenstationen, Gemeindezentren und Altenheimen, wird von der ASB-Auslandshilfe angegangen.

Ein ASB-Projekt in der Sparte Wiederaufbau befindet sich aktuell auf Haiti, wo sich die ASB-Auslandshilfe nach dem schweren Erdbeben im Januar 2010 zuerst Nothilfe leistete und seit Juni 2010 im Wiederaufbau von Übergangshäusern und Waisenheimen aktiv ist. Bislang wurden in Petit Goâve von der ASB-Auslandshilfe bereits 300 Übergangshäuser für knapp 1.500 Menschen errichtet. Für die beiden zerstörten Waisenhäuser der Küstenstadt, stelle der ASB Betten und Matratzen als auch Lebensmittel zur Verfügung. Um den Schulbetrieb wieder aufnehmen zu können, errichtete der ASB außerdem einen überdachten Schulraum, in dem rund 200 Kinder, auch aus der Nachbarschaft unterrichtet werden. Zusammen mit sechs Partnerorganisationen der „Aktion Deutschland Hilft“ (ADH), engagiert sich die ASB-Auslandshilfe auf verschiedenen Sektoren in der kleinen Küstenstadt und wird auch in Zukunft seine Präsenz auf Haiti ausbauen.

Weitere Informationen zum ASB finden Sie auch direkt auf der Homepage des Arbeiter-Samariter-Bundes.

Weitere Beiträge:
ASB Header
Der Arbeiter-Samariter-Bund ist ein Zusammenschluss mehrerer nationaler konfessionell und politisch unabhängiger Hilfs- und Wohlfahrtsorganisationen. Seine Entstehung geht zurück auf die ... mehr
ASB Afrika Farmer.jpg
In Deutschland engagiert sich jeder Dritte in einem Ehrenamt. Ohne die Hilfe von freiwilligen Helfern und Förderern wäre die humanitäre Hilfe in ihrer heutigen Form nie so weit ... mehr
ASB Freiwilligendienst
Die Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) ist der Jugendverband des Arbeiter-Samariter-Bundes und ist bereits seit über 80 Jahren in der Jugendarbeit aktiv. Die über 100.000 Mitglieder bis zum ... mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
ASB
Vor 20 Jahren wurde die UN-Kinderrechtekonvention unterzeichnet. ASJ und ASB engagieren sich auf verschiedenen Feldern für ihre Umsetzung. Am 20. November 1989 verabschiedeten die Vereinten Nationen ... mehr
am 09.12.2009 12:51
von retter.tvretter.tv user logo     
Knapp 60.000 Weihnachtspakete durch die Johanniter aus Bayern verteilt: mehr
am 05.09.2009 00:00
von Raphael Doderer     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung