Bessere rettungsdienstliche Versorgung in Marburg-Biedenkopf

Marburg-Biedenkopf | am 03.04.2012 - 10:07 Uhr | Aufrufe: 967

Ab dem 1. April wird die Versorgung durch den Rettungsdienst in Marburg-Biedenkopf maßgeblich verbessert. Dazu werden zusätzliche Rettungswagen eingesetzt und die Einsatzzeiten verlängert. Hier erfahren Sie mehr über das neue Konzept.

DRK, Malteser und Johanniter arbeiten künftig enger zusammen

In Marburg-Biedenkopf soll die rettungsdienstliche Versorgung durch eine engere Zusammenarbeit mit den Rettungsdienstorganisationen DRK Mittelhessen, den Maltesern und Johannitern sowie in Abstimmung mit den Krankenkassen verbessert werden. Der Grund dafür waren die Ergebnisse einer Analyse der Einsatzzahlen und –daten. Diese wiesen bestimmte Zeiten aus, in denen es regelmäßig zu vermehrten Einsätzen des Rettungsdienstes kommt.

Neues Konzept für den Rettungsdienst in Marburg-Biedenkopf

Damit diese Spitzenzeiten in Marburg-Biedenkopf besser abgefangen werden können, wird nun ein verbessertes Konzept für den Rettungsdienst erarbeitet. Dieses neue Konzept tritt am 1. April in Kraft und sieht unter anderem vor, dass die Rettungswachen im Landkreis entweder rund um die Uhr oder zumindest länger besetzt sind. Außerdem sollen zusätzlich Rettungswagen eingesetzt werden. Durch die langjährige Zusammenarbeit mit dem DRK sowie mit den Maltesern und Johannitern, lässt sich das neue Konzept schnell und unkompliziert umsetzen.

Hier erfahren Sie mehr über die Verbesserungen im Rettungsdienst in Marburg-Biedenkopf.

Bild: retter.tv Archivbild

Weitere Beiträge:
Die Landkreise Gießen und Marburg-Biedenkopf beauftragen den DRK-Rettungsdienst sowie den Johanniter-Regionalverband und die Malteser für weitere acht Jahre mit rettungsdienstlichen ... mehr
Marburg-Biedenkopf: Schüler werden zu Brandschutzhelfern ausgebildet
Im Rahmen des Nachmittagsangebots hat die Stadtschule Biedenkopf in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Marburg-Biedenkopf ein Projekt zur Ausbildung von Brandschutzhelfern ins Leben gerufen. Am ... mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
ABC-Fachtagung des Kreisfeuerwehrverbandes in Witten - Neues ABC Konzept wurde vorgestellt
Wenn man bei der Feuerwehr über ABC spricht, meint man keinen Rechtschreibkurs sondern Gefahren durch atomare, biologische oder chemische Stoffe. Zu diesem Thema fand nun eine Fachtagung des ... mehr
am 05.12.2011 11:50
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Marburg-Biedenkopf: Schüler werden zu Brandschutzhelfern ausgebildet
Im Rahmen des Nachmittagsangebots hat die Stadtschule Biedenkopf in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Marburg-Biedenkopf ein Projekt zur Ausbildung von Brandschutzhelfern ins Leben gerufen. Am ... mehr
am 17.03.2011 18:41
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung