Das Deutsche Jugendrotkreuz (JRK)

Deutschland | am 05.05.2011 - 15:48 Uhr | Aufrufe: 2573

Das Deutsche Jugendrotkreuz ist die eigenverantwortliche Jugend- und Nachwuchsorganisation des Deutschen Roten Kreuz. Die Gründung des Jugendrotkreuzes erfolgte nach dem Vorbild des amerikanischen Jugendrotkreuz am 27. Mai 1925 in Berlin. Die circa 113.000 ehrenamtlichen Mitglieder des Jugendrotkreuzes organisieren sich in derzeit 5500 Jugendgruppen. Die Mitglieder sind zwischen 6 und 27 Jahre alt. Die Bundesgeschäftsstelle befindet sich in Berlin. Momentaner JRK-Bundesleiter ist Robin Wagener. Im deutschsprachigen Raum haben sich das Deutsche Jugendrotkreuz, das Österreichische Jugendrotkreuz,  das Schweizerische Jugendrotkreuz und Luxemburgische Rote Kreuz zum DACHL-Netzwerk zusammengeschlossen. Das Wort D-A-CH-L bildet sich hierbei aus den jeweiligen Nationalitätskennzeichen der vier Organisationen.

JRK Jugend Rotes Kreuz DRK 

Leitbild

Das JRK handelt im Rahmen der Rotkreuz-Grundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität. Das Jugendrotkreuz hat sich zum Ziel gemacht das soziale Engagement zu fördern, einen Einsatz für Umwelt und Gesundheit zu leisten, für den Frieden und die Völkerverständigung zu handeln sowie eine politische Mitverantwortung zu übernehmen. Zur Verwirklichung dieser Ziele setzt das Jugendrotkreuz auf eine moderne und altersgerechte Jugendarbeit, um den Kindern und Jugendlichen ein umfassendes Mitwirken in der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung zu ermöglichen. Dies soll zu einer Förderung des Nachwuchses für das DRK führen und zugleich Quelle einer modernen Rotkreuz-Kultur sein.

Aktionen und Veranstaltungen

Ob Ferienfreizeiten, Wettbewerbe, Nachtorientierungsläufe oder Kinderfeste, das Jugendrotkreuz bietet neben der klassischen Erste-Hilfe-Ausbildung eine Vielzahl an Möglichkeiten mit anderen Kindern und Jugendlichen in Kontakt zu kommen. Hierbei nehmen die Wettbewerbe eine besondere Rolle ein, an denen die JRK-Gruppen aus dem gesamten Bundesgebiet ihr Können und Wissen in den Bereichen Erste-Hilfe, Rotkreuz-Wissen und Spiel & Spaß unter Beweis stellen können. Die JRK-Wettbewerbe sind in jeweils drei Altersklassen unterteilt und stehen immer unter einem bestimmten Motto (z.B. Menschlichkeit ist keine Zauberei), welches sich in allen Aufgaben und im Rahmenprogramm wiederfindet. Neben den sehr beliebten Ferienfreizeiten bietet das JRK eine Vielfalt an Lehrgängen, Seminaren und Tagungen. So werden neben den klassischen Lehrgängen zu Erster-Hilfe und Gruppenleiterausbildung zum Beispiel auch Seminare in den Bereichen Gesundheitserziehung, Gesellschaftspolitik und Internationale Jugendarbeit angeboten. Zudem kümmert sich das JRK um den Aufbau und die Betreuung von Schulsanitätsdiensten. Seit den 1990er Jahren führt das Jugendrotkreuz regelmäßig zwei- bis dreijährige Kampagnen zu aktuellen Jugendthemen durch, die den Mitgliedern konkret die Möglichkeit geben sich im Sinne der Rotkreuz-Idee für andere Menschen zu engagieren. Gleichzeitig soll die Öffentlichkeit auf die Probleme von Jugendlichen aufmerksam gemacht werden. Die aktuelle Kampagne unter dem Motto „Deine Stärken. Deine Zukunft. Ohne Druck!” läuft seit 2007 und beschäftigt sich mit dem wachsenden gesellschaftlichen Leistungsdruck, dem viele Jugendliche heutzutage ausgesetzt sind. Des Weiteren ist das Jugendrotkreuz eine der sieben Jugendorganisationen, die am diesjährigen Heldencamp 2011 in Immenhausen teilnehmen werden.

Weitere Informationen zum DRK finden Sie auch direkt auf der Homepage des Deutschen Roten Kreuzes.

Weitere Beiträge:
DRK
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist die Nationale Rotkreuz-Gesellschaft in Deutschland und Teil der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung. Das DRK ist als einer der größten ... mehr
Erdbeben DRK Japan
Das Deutsche Rote Kreuz - als einer der großen Wohlfahrtsverbände in Deutschland - hilft Menschen in Not, nicht nur in Deutschland sondern in aller Welt. Ein wichtiger Grundsatz des Roten ... mehr
DRK startet Hilfsflug nach Harare
Das DRK ist momentan in über 50 Ländern der Welt in Afrika, Nahost, Lateinamerika, Europa und Asien tätig. Neben der Katastrophenhilfe in akuten Krisengebieten engagiert sich das DRK ... mehr
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am 12. September 2010 stand der Festplatz in Gersthofen ganz im Zeichen des Bayerischen Roten Kreuzes. Das Bayerische Rote Kreuz lud zum „Rot-Kreuz-Tag" ein und zeigte dabei wie viel ... mehr
am 12.09.2010 11:00
von Renate Joas        
Erdbeben DRK Japan
Das Deutsche Rote Kreuz - als einer der großen Wohlfahrtsverbände in Deutschland - hilft Menschen in Not, nicht nur in Deutschland sondern in aller Welt. Ein wichtiger Grundsatz des Roten ... mehr
am 12.07.2011 08:00
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung