Pietätslos: Mann springt von Brücke und Gaffer filmt

Plettenberg | am 03.06.2018 - 11:05 Uhr | Aufrufe: 1157

Rettungssanitäter wollen ein Leben retten und werden angepöbelt. Schließlich muss die Polizei eingreifen

Vergangenen Samstag hatten Zeuginnen einen jungen Mann beobachtet, der Anstalten machte von einer Brücke zu springen. Sofort wählten sie den Notruf, doch es war bereits zu spät: Der Mann war gesprungen.

Rettungshubschrauber im Einsatz

Als die Rettungskräfte vor Ort eintrafen war der 29-Jährige aber noch am Leben. Seine Verletzungen stellten sich aber als so schwer heraus, dass die Einsatzkräfte einen Rettungshubschrauber informierten, der den Schwerverletzten ausfliegen sollte.

Dreiste Schaulust

Während der Erstversorgung wurden die Rettungssanitäter auf einen 40-Jährigen aufmerksam, der die Situation ungeachtet der Umstände zu filmen begonnen hatte. Die Sanitäter baten den Mann aufzuhören, es sei pietätslos einen so tragischen Fall zu filmen.

Aggresives Verhalten

Doch der Mann reagierte ohne Verständnis oder Empathie und begann verbal aggressiv zu werden. Die eingesetzten Polizeibeamten zögern jedoch nicht lange und erstatten eine Anzeige gegen den Handyfilmer.



Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Bild: retter.tv

 

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Holtenhaus: Mann stürzt von Feuerwehr-Gerätehaus
Am Donnerstagabend stürzte aus noch nicht geklärter Ursache ein 29-jähriger Mann aus ca. 9 Metern Höhe vom Dach des Feuerwehrgerätehauses in Plettenberg-Holthausen. mehr
am 30.06.2017 08:57
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Neben vier attraktiven Workshops zum Thema Rhythmusstörungen/EKG-Diagnostik, Aktuelle juristische Fragen aus dem RD, Psychosoziale Unterstützung, Simulationstraining MANV bietet der Kongress ein ... mehr
am 12.06.2009 08:30
von Martina PetzFrau
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung