Standardisierung von Einsätzen mit Hubschrauber

Bad Tölz | am 25.03.2012 - 11:35 Uhr | Aufrufe: 1770

Die Europäische Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen, kurz Frontex, war zu Gast im Bergwacht-Zentrum in Bayern. Dort wollte man für eine Standardisierung von Hubschrauber-Einsätzen sorgen.

Einsatzkräfte müssen am Hubschrauber eine Sprache sprechen

Gerade im Bereich der Bergrettung sind Hubschrauber ein unverzichtbares Hilfsmittel. Doch auch für die Europäische Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen, Frontex (aus dem Französischen für Frontières extérieures), ist der Hubschrauber ein wichtiger Begleiter. Damit die Einsatzkräfte aus verschiedenen Ländern erfolgreich Zusammenarbeiten können, müssen sie gerade am Hubschrauber eine Sprache sprechen.

Deutsche Bundespolizei veranstaltet Tagung in Bad Tölz

Damit sich die Einsatzkräfte während eines Hubschraubereinsatzes verständigen können, müssen einheitlichen Handzeichen und Verfahren festgelegt werden. Damit wird die Betriebssicherheit erhöht und die Gefahr von Unfällen gesenkt. Aus diesem Grund veranstaltete die Deutsche Bundespolizei eine Tagung in dem Bergwacht-Zentrum Bad Tölz. Hier konnten sich die Teilnehmer aus zahlreichen europäischen Ländern verständigen und ihre Ideen unmittelbar am Simulations-Hubschrauber erproben.

Hier finden Sie weitere Informationen zu der Standardisierung von Hubschraubereinsätzen.

Bilder: Bergwacht Bayern

Weitere Beiträge:
Im Februar war der am Krankenhaus München-Großhadern stationierte Intensivtransporthubschrauber der HDM Luftrettung gemeinnützige GmbH 96-mal im Einsatz. mehr
Zum dritten Mal innerhalb von fünf Wochen musste die Bergwacht Oberstaufen wegen Schneeschuhwanderern auf dem schmalen Gratweg zwischen Hochgrat und Falken ausrücken. mehr
Diese User waren vor Ort
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Alpin-Rettung Hubschrauber immer wichtiger Völlig lautlos schwebt der Hubschrauber umher. Denn per Knopfdruck lässt sich das Schlagen der Rotorblätter aus den Lautsprechern ein- oder ... mehr
am 11.09.2009 15:05
von Martina PetzFrau     
Rettmobil
Nach den erfolgreichen 8 Fachausstellungen in den Jahren 2001 – 2008 fand die RETTmobil in diesem Jahr wieder wie gewohnt im Messezentrum Fulda Galerie statt und ist somit bereits zu einer ... mehr
am 18.05.2009 10:04
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung