„Muss hier erst alles schief gehen, bis die Leute es kapieren?“: DAS hat die Feuerwehr zu leisten!

Deutschland | am 02.10.2018 - 09:00 Uhr | Aufrufe: 287

Eine kurze Stop-Motion-Animation, die anfangs noch zum Lächeln inspiriert, schließlich aber zum Nachdenken: Was können wir für den Erhalt der Feuerwehr tun?

„Hilfe, Feuer! Hilfe!“ – um das kleine Modellbau-Ehepaar aus ihrer misslichen Lage zu retten, macht sich die Feuerwehr bereit zur Rettung. Doch wieder mal fehlen die Einsatzkräfte!

Charmant, aber auch nachdenklich

Eine kleine Animation, die sowohl charmant, als auch nachdenklich ist und mit ihrem Ende einen klaren Appell formuliert: „Leute, kommt zur Freiwilligen Feuerwehr!“. Wenn es im echten Leben doch auch so einfach wäre…

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am Mittwoch, 07.04.2010 tat sich die ersten gemeinsame deutsch-niederländische Polizei-Motorradstreife zusammen. Polizeikommissar Ulf Müller und der niederländische Polizeibeamte ... mehr
am 09.04.2010 09:42
von Michael FliegeMann     
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Rehling (Kreis Aichach-Friedberg) und Mühlhausen sind zwei junge Frauen schwer verletzt worden. mehr
am 05.06.2009 20:57
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung