24.000 Flaschen Oktoberfest-Bier auf der Straße – Feuerwehr im Einsatz

München | am 23.08.2014 - 11:51 Uhr | Aufrufe: 2937

Am Freitagabend hat ein Lastwagen in München seine komplette Ladung von 24.000 Bierflaschen verloren. Die Feuerwehr war bis in die Nacht mit den Aufräumarbeiten beschäftigt. Weitere Bilder gibt's hier.

3 Bilder
Auf dem Isarring in München verlor am Freitagabend ein Lastwagen seine komplette Ladung : 24.000 Flaschen Oktoberfest-Bier. Die Feuerwehr vermutet, dass die 1160 Bierkisten nicht ausreichend gesichert waren und sich deshalb auf der Auffahrt zur A9 verabschiedeten.

Feuerwehr bis in die Nacht mit Aufräumarbeiten beschäftigt

Die Einsatzkräfte mussten die Flaschen teils per Hand, teils per Radlader auf einen Lastwagen der Feuerwehr verfrachten und anschließend die Straße von Scherben und Bier reinigen. Bis in di Nacht waren die Kameraden mit den Aufräumarbeiten beschäftigt.

Quelle: Augsburger Allgemeine

Bilder: Feuerwehr München

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Ein Landwirt war am heutigen Sonntagmorgen mit seinem Traktor und Anhänger die L509 von Ottersheim Richtung Offenbach unterwegs, als er in einem Kreisverkehr seine gesamte Ladung verlor. mehr
am 03.09.2017 13:08
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Gegen 09.30 Uhr wollte ein 35-jähriger LKW-Fahrer mit seinem Kiessattelzug vom Georg-Brauchle-Ring in die Hanauerstraße abbiegen. Dabei kippte das Gespann um und fiel auf die Rechte Seite. ... mehr
am 02.07.2010 09:40
von Karl PieterekMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung