3,5 Jahre "Haushalts-Löschkübel": Feuerwehr Vallstedt zieht Bilanz

Vallstedt | am 30.07.2016 - 10:22 Uhr | Aufrufe: 1750

Vor 3,5 Jahren verteilte die Freiwillige Feuerwehr Vallstedt "Haushalts-Löschkübel" als Werbeaktion (retter.tv berichtete damals). Nun zieht die Feuerwehr eine Erfolgs-Bilanz:

Haushalts-Löschkübel für die Bevölkerung, eine Werbeaktion der Feuerwehr Vallstedt/Alvesse "3,5 Jahre „Haushalts-Löschkübel“ – wie schnell doch die Zeit vergeht:

Eine einfache Idee zur Mitgliederwerbung, die sich zum „Dauerbrenner“ in Feuerwehrkreisen entwickelt hat. Mittlerweile haben sich unsere knallroten Löschkübel deutschlandweit verbreitet.

Folgende Stichpunkte als kurze Zusammenfassung:

- in der Nacht zum 16. Februar 2013 stellten wir vor jede Haustür in Vallstedt und Alvesse einen Löschkübel


- mit Erfolg: sechs neue aktive Mitglieder und 2 Förderer für unsere Wehr


- alle Kameraden sind heute noch aktiv dabei

- generell haben wir mittlerweile unzählige Anfragen von anderen Wehren zur Nachahmung der Aktion erhalten


- und das seit nun über 3,5 Jahren, ohne Pause


- bundesweit: von Schleswig-Holstein im Norden über die Mitte Deutschlands bis ganz in den Süden (Bayern)


- selbst Anfragen aus Holland, Österreich und der Schweiz waren dabei

- darüber hinaus nutzten manche Wehren die Löschkübel-Idee in abgewandelter Form – wir haben also auch inspiriert! Klasse!

- die Google-Suche bietet dem Benutzer zahlreiche Treffer: „Löschkübel“, „Haushalts-Löschkübel“, „Löscheimer“, etc. – schaut selbst nach! 


- diverse Medien wie z. B. die FAZ, regionale Zeitungen oder sogar Fernseh-Sender berichteten über die verschiedenen Löschkübel-Aktionen 


- das Feuerwehr-Magazin schreibt in der aktuellen Ausgabe 08/2016 erneut ausführlich über den Löschkübel – als „wirklich geniale Idee“ mit Vorbildfunktion!


Fazit:
 Wir freuen uns riesig, dass unsere Aktion so viel Zuspruch und Nachahmung in Feuerwehrkreisen gefunden hat – damit hätten wir nie gerechnet. Vielen Dank nochmals an die Braunschweiger Werbeagentur typografix-design GmbH für dieses einmalige und nachhaltige Konzept!

Ihr möchtet selbst Löschkübel für die eigene Mitglieder-Werbung in eurer Feuerwehr nutzen? Kein Problem: Wir stellen euch unsere Druck-Vorlagen gern zur Verfügung. Auf unserer Website findet ihr hierzu alle wichtigen Informationen:

http://fw-va.de/die-loeschkuebel-idee.html

Wir wünschen allen Feuerwehren weiterhin viel Erfolg bei der Umsetzung und freuen uns immer über positive Rückmeldungen!"

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Vallstedt/Alvesse

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Haushalts-Löschkübel für die Bevölkerung, eine Werbeaktion der Feuerwehr Vallstedt/Alvesse
Wie viele andere Feuerwehren auch, hat die Feuerwehr Vallstedt/Alvesse mit einem drohenden Mitgliedermangel zu kämpfen. Um etwas dagegen zu unternehmen haben die Ehrenamtlichen jetzt rote ... mehr
am 17.02.2013 10:20
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Großbrände,eine Massenschlägerei oder Gasalarme waren im abgelaufenen Jahr unter anderem Anlässe, welche die Unterstützungsgruppe Sanitätseinsatzleitung (UG-SanEL) in ... mehr
am 29.12.2009 13:17
von Michi FliegeFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung