Altenholz: Freiwillige Feuerwehr optimiert Einsatzkräfte durch Fahrsicherheitstraining

Die Freiwillige Feuerwehr Altenholz hat letzten Samstag ein Fahrsicherheitstraining auf dem Flughafen Kiel-Holtenau organisiert, damit Feuerwehrleute bei Einsatzfahrten schnell die richtige Entscheidung treffen.

3 Bilder
Die Verantwortlichen der Ortswehr Altenholz hatten sich für letzten Samstag etwas ganz Besonderes ausgedacht: ein Fahrsicherheitstraining bei Alarmfahrten speziell für LKW-Fahrer. Besonders bei Einsatzfahrten mit dem Löschfahrzeug ist es wichtig, schnell die richtige Entscheidung zu treffen und das Fahrzeug optimal zu beherrschen.

 

Fahrsicherheitstraining wird in Dienstplan aufgenommen

 

Gerade bei Einsatzfahrten ist aufgrund der erhöhten Geschwindigkeit und des großen Gefahrenpotentials besondere Vorsicht geboten. Deswegen nahm die Feuerwehr das Fahrsicherheitstraining mit in den Dienstplan auf.

 

Verschiedene Szenarien werden durchgespielt

 

Mit drei schweren Löschfahrzeugen und einem Anhänger rückten 10 Einsatzkräfte auf dem Flughafen Kiel-Holtenau an. Hier konnten sich die Feuerwehrleute nach einem theoretischen Teil ebenso in der Praxis beweisen. Es wurden verschiedene mögliche Szenarien bei der Einsatzfahrt durchgespielt.

 

Übung von Vollbremsung und Ausweichen für den Ernstfall

 

So wurde beispielsweise eine Vollbremsung sowohl auf trockener als auch auf nasser Fahrbahn geübt. Auch das Ausweichen bei großen Hindernissen sowie das richtige Einfahren mit dem Löschfahrzeug in eine Kurve spielten eine wichtige Rolle. Eine große Wahl an Löschfahrzeugen samt Gefahrgut-Anhänger stand den Einsatzkräften dabei zur Verfügung. Somit konnten die Aufgaben an verschiedenen Fahrzeugen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten umgesetzt werden. Alle Teilnehmer der Übung waren sich einig, dass das Sicherheitstraining eine elementare Komponente der sicheren Einsatzfahrt sei. Weitere Bilder finden Sie in unserer retter.tv Bildergalerie.

 

 

Quelle und Bilder: Niels Philip Kögler

 

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Elbhochwasser: Feuerwehr Altenholz leistet Katastrophenhilfe
Die vermutlich längste Einsatzanfahrt begann für einige Altenholzer Feuerwehrkameraden am 14. Juni mitten in der Nacht. Neun Einsatzkräfte machten sich auf den Weg in die ... mehr
am 19.06.2013 09:05
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Die Freiwillige Feuerwehr Königsbrunn ist fit. Die Wehrmänner haben sich zuletzt einem aufwendigen Fahrsicherheitstraining unterzogen. Außerdem haben sie beim „Leistungsabzeichen Brandbekämpfung“ ihr ... mehr
am 20.08.2009 13:05
von Michi FliegeFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung